Peer Review

Einen mutigen, offenen und konstruktiven Dialog anstoßen


Die Frage nach der Verbesserung ist der Kern unseres Peer Review Verfahrens. Der erste Band der Schriftenreihe präsentiert die mehr als 10-jährige Geschichte des Peer Reviews und Qualitätsmanagements bei HELIOS, illustriert die Grundlagen und Voraussetzungen und stellt die Entwicklung über die Jahre dar. Zahlreiche Beispiele erzählen aus den unterschiedlichen Fachgebieten von dem, was die Beteiligten gelernt haben, jeden Tag, heute noch und mit Gewissheit auch in Zukunft lernen. Zudem wird der lange Weg aufgezeigt, den es zu gehen bedurfte, die Fehlbarkeit auch in der Medizin anzuerkennen, ohne sich ihr aber schicksalhaft zu ergeben, sondern Wege zu finden, aus diesen Fehlern zu lernen.


Das Ziel ist es, im deutschen Gesundheitswesen einen mutigen, offenen und konstruktiven Dialog anzustoßen. Dies ist erreicht, wenn der Dialog perspektivisch die derzeit kränkelnde Diskussionskultur im deutschen Gesundheitswesen wieder gesünder macht. Ein gesunder Dialog, im besten Sinne für alle Beteiligten, am Ende vor allem für die Patienten!

Das Buch ist über die Medizinisch-Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft erhältlich.



Über uns