Unvergesslich: Geboren am 7.7.2017

Ein unvergesslicher Geburtstag: Nicole und Jens Stremmel freuen sich, dass Söhnchen Moritz am 7.7.2017 gesund zur Welt kam.

Der kleine Moritz ist für seine Eltern, Nicole und Jens Stremmel, aus zweierlei Gründen etwas ganz Besonderes: Er ist der erste Nachwuchs für die jungen Eltern und sein Geburtstag fällt auf einen ganz speziellen Tag - den 7.7.2017. Ein „Schnapszahldatum“ gilt im Volksglauben als Glückstag und was könnte für eine Geburt ein besseres Vorzeichen sein? Dabei war der 52 Zentimeter große Nachwuchs der Familie Stremmel eigentlich für den 8. Juli angekündigt; so lange wollte er jedoch nicht warten und erblickte bereits einen Tag früher das Licht der Welt.

 

Die Familie lebt in Raumland und freut sich über ihr erstes Kind und das besondere Geburtsdatum: „Einige Freunde haben schon im Vorfeld gescherzt, dass die Geburt auf den 7.7. fallen könnte. Dass das geklappt hat, ist super. An Moritz‘ Geburtstag werden alle Freunde und Bekannten denken; für die Familie ist er ohnehin unvergesslich.“

 

Dass Moritz in der HELIOS Klinik Bad Berleburg entbunden werden sollte, stand bereits früh fest, sagt Papa Jens: „Das hatte zum einen praktische Gründe – es ist ein kurzer Weg von Raumland nach Berleburg – zudem haben wir durch Freunde bereits gehört, dass die Geburtshilfe gut ist und außerdem sollte Moritz ein kleiner Wittgensteiner werden.“ Die Geburtshilfe der Klinik gratuliert den Eltern herzlich zur Geburt und wird sich an den Geburtstag von Söhnchen Moritz erinnern.

 

---

 

HELIOS ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr  als 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören die HELIOS Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien.

 

In Deutschland hat HELIOS 112 Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 78 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), vier Rehazentren, 18 Präventionszentren und 13 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. HELIOS versorgt in Deutschland jährlich mehr als 5,2 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über 35.000 Betten, beschäftigt mehr als 72.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in Deutschland im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro. HELIOS ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“.

 

Quirónsalud betreibt 43 Kliniken, 39 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Gruppe ist in allen wirtschaftlich wichtigen Ballungsräumen Spaniens vertreten. Quirónsalud beschäftigt 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 2,5 Milliarden Euro.

 

HELIOS gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius. Sitz der HELIOS Unternehmenszentrale ist Berlin.

 

Pressekontakt:
Antje Gröpl
HELIOS Klinik Bad Berleburg
HELIOS Rehakliniken Bad Berleburg

 

Telefon:         +49  2751 802 2262
Telefax:        +49  2751 802 2010
Mobil:            +49 152 547 780 52
E-Mail:           antje.groepl@helios-kliniken.de




Über uns