HELIOS Klinik Zerbst/Anhalt

Leistungsspektrum

In der Frauenheilkunde

  • Behandlung allgemeiner gynäkologischer Erkrankungen (Schmerzen, Blutungsstörungen, Ausfluss, Blasenbeschwerden)
  • Krebsvorsorge (Untersuchung und Beratung), zusätzliche Informationen zur Brustkrebsvorsorge und Darmkrebsvorsorge, auch erweiterte Krebsvorsorge
  • Ultraschall der inneren Organe (Gebärmutter, Eierstöcke, Blase)
  • Abtasten der Brust, Anleitung zur Brustselbstuntersuchung
  • Nachsorge bei Tumorerkrankungen der Frau (Brust-, Eierstock-, Gebärmutter-, Gebärmutterhalskrebs und Scheidenkrebs)
  • Inkontinenzberatung
  • Beratung und Pessarbehandlung bei Vorfall der Scheide, Blase, Gebärmutter
  • Einlage und Wechsel von Pessaren
  • Infektionsdiagnostik und Therapie bei Scheiden- und Blasenentzündungen, Clamydienscreening, mikrobiologische Diagnostik, Impfung bei wiederkehrenden Blasen- und Scheidenentzündungen
  • Behandlung von Wechseljahresbeschwerden,
  • Hormondiagnostik und Beratung bei hormonellen Störungen

 

Verhütung und Familienplanung

  • Antikonzeptionsberatung und –untersuchung (Empfängnisverhütung jeglicher Art (hormonell, natürlich, mechanisch)) Einlage von Spiralen (Kupfer-, Hormonspirale)
  • Beratung und Abklärung im Rahmen der Kinderwunschbehandlung (Falls Sie trotz Kinderwunsches nicht schwanger werden, leiten wir Sie bei Bedarf an ein spezialisiertes Kinderwunschzentrum weiter)
  • Konfliktberatung

 

In der Schwangerschaft

  • Schwangerschaftsvorsorge und –betreuung entsprechend den Mutterschaftsrichtlinien
  • Schwangerschaftskonfliktberatung(z.B. bei Arbeitsplatzproblemen, sozialen und gesundheitlichen Problemen)
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften (Schwangerschaftsdiabetes, Schwangerschaftshochdruck, Zustand nach Sectio), bei Problemen erfolgt die rechtzeitige Vorstellung in einem Perinatalzentrum
  • Ultraschall
  • Ernährungsberatung
  • Infektionsdiagnostik (Toxoplasmose, Zytomegalie, HIV, Röteln, Ringelröteln, Chlamydien, B-Streptokokken, Keuchhusten)
  • Nachsorge nach Geburt und Wochenbett, Betreuung bei Stillproblemen

 

Impfungen aller Art

  • Impfungen gegen humane Papillomaviren (Impfung gegen Gebärmuttterhalskrebs)
  • Grippeschutzimpfungen
  • Folgeimpfungen entsprechend dem Impfpass und den Empfehlungen der Impfkommission, Vervollständigung des Impfstatus
  • Impfung von Familienangehörigen bei Kinderwunsch

 

Abklärung von auffälligen Abstrichen im Rahmen der Krebsvorsorge( Dysplasiesprechstunde)

  • Beratung bei auffälligen Krebsvorsorgeabstrichen
  • Virustest am Muttermund (sog. HPV-Test –Human-Papilloma-Virus –Test)
  • Kolposkopie und Differentialkolposkopie
  • Probeentnahmen am Muttermund bei auffälligen Befunden

So erreichen Sie uns

Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dipl.-Med. Heike Fiukowski
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Friedrich-Naumann-Straße 53
39261 Zerbst/Anhalt
Telefon: (03923) 785-561
Telefax: (03923) 739-242



Über uns