HELIOS Klinik Bergisch-Land

Patientenschulungen (Einzel und Gruppe)

  • Motivation und Einbeziehung des Patienten zur aktiven Teilnahme an der Rehamaßnahme 
  • Aufklärung des Patienten im Rahmen von fachärztlichen Vorträgen in der für ihn verständlichen Form und dem Inhalt über Anatomie und Physiologie der harnbildenden und harnableitenden Organe sowie der inneren und äußeren Geschlechtsorgane und über Fragen der Krankheitsentstehung und Prävention
  • Aufklärung der Patienten über Therapie, Wirkung und mögliche Nebenwirkungen sowie über alternative Behandlungsmöglichkeiten
  • Aufklärung der Patienten über Intimhygiene unter besonderer Berücksichtigung der entzündlichen Krankheiten
  • Aufklärung über die Notwendigkeit und über die Durchführung eines intermittierenden Selbst-Katheterismus der Harnblase (Ersatzblase) und dessen Einübung (Training) 
  • Aufklärung über die Notwendigkeit und Möglichkeiten einer Dauerharnableitung mittels transurethralen, suprapubischen oder Nephrostomie-Katheter, deren Pflege und Wechsel
  • Aufklärung über die Notwendigkeit einer Harnleiterschienung und Schienen-Wechsel
  • Aufklärung über Versorgungsmöglichkeiten bei Inkontinenz, künstlicher Harnableitung und erektiler Dysfunktion
  • Einführung in Hilfsmittelversorgung durch Demonstration oder Videofilm
  • Anleitung zur Selbstversorgung bei Stomapatienten
  • Aufklärung über Erektionshilfen
  • Anleitung zur Vakuumpumpentherapie, SKAT und intraurethraler Instillation bei erektiler Dysfunktion
  • Ernährungsberatung und Anleitung zum Trinkverhalten
  • Aushändigen von Patientenratgebern
  • Aufklärung und Übung der Befähigung zur Selbstkontrolle
  • Förderung und Festigung des Gesundheitsbewusstseins

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Bergisch-Land

Im Saalscheid 5
42369 Wuppertal
Telefon: (0202) 24 63-01
Telefax: (0202) 24 63-19 61
E-MAIL



Über uns