HELIOS Klinik Wipperfürth

Informationen zum Klinikaufenthalt

Ihr Klinikaufenthalt beginnt direkt nach der Anreise mit einem Besuch in der Diagnostik.

 

Dort wird ein Ruhe-EKG geschrieben, um direkt auf Auffälligkeiten des Herzrhythmusses reagieren zu können, mit einer anschließenden kapillaren Blutentnahme bei marcumarisierten Patienten.

 

Erst danach werden die Formalitäten an der Rezeption erledigt und sie erhalten ein Mittagessen. Sie werden auf ihr Zimmer begleitet, ihr Gepäck wird befördert.

 

Im Anschluss wird  der zuständige Arzt bei Ihnen die Aufnahmeuntersuchung durchführen und es werden die weiteren Diagnostik- und Therapieanordnungen mit Ihnen gemeinsam festlegt.

 

Die Therapien und Diagnostiktermine finden ab dem nächsten Tag statt.



Über uns