HELIOS Klinik Wipperfürth

Aufnahme

Vorbereitung auf Ihren Krankenhausaufenthalt

  • Haben Sie die Anschrift des Krankenhauses und den Namen der zuständigen Abteilung, die Besuchszeiten und die Telefonnummer Ihren Angehörigen mitgeteilt?
  • Sind alle laufenden Zahlungen geregelt (Miete, Strom, Wasser, Gas, Telefon, Versicherungen etc.)
  • Haben Sie innerhalb Ihrer Wohnung/Ihres Hauses alles geregelt? (Sind Haustiere und Blumen versorgt / Fenster und Türen verschlossen / Gas, Wasser, Strom und Kühlschrank abgestellt / Reserveschlüssel bei Verwandten oder Nachbarn hinterlegt?)
  • Wer leert den Briefkasten?

 

Ihre Zuzahlungen zu den Krankenhauskosten und Fahrkosten können Sie übrigens als außergewöhnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung geltend machen. Wird eine zumutbare Eigenbelastung überschritten, führt dies zu einer Steuererstattung. Sammeln Sie also Belege über alle von Ihnen gezahlten Krankheitskosten.

 

Denken Sie daran, dass Sie hier sind, um gesund zu werden. Machen Sie deshalb keinen Arbeitsplatz aus Ihrem Krankenzimmer. Versuchen Sie – auch wenn das mitunter leichter gesagt als getan ist – berufliche und private Probleme zu Hause zu lassen.

 

Öffnungszeiten der Aufnahme
werktags von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
sowie von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr
freitags jedoch nur bis 14:30 Uhr

 

Außerhalb dieser Zeiten erfolgen Aufnahmen und Entlassungen über die Information oder die Notfallambulanz.

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Wipperfürth

Alte Kölner Straße 9
51688 Wipperfürth
Telefon: (02267) 889-0
Telefax: (02267) 889-513
E-MAIL 

Downlaods

Hier stellen wir Ihnen eine Checkliste als PDF-Downlaod zur Verfügung, in der Sie alles finden, was Sie für Ihren Krankenhausaufenthalt benötigen:

>>Checkliste zur Anreise



Über uns