HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Zentrum Seltene Erkrankungen (ZSE)

 

 

Liebe Patienten und Patientinnen, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite des Zentrums für Seltene Erkrankungen der HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden begrüßen zu dürfen!

Die Klinik für Kinder und Jugendmedizin der HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden hat schon seit vielen Jahren Erfahrung mit der Versorgung und Behandlung von Patienten mit seltenen Erkrankungen: insbesondere tuberöse Sklerose, dysraphische Störungen (spina bifida), Epilepsien und andere seltene neuropädiatrische Erkrankungen.

Im Januar 2014 wurde an der Kinderklinik ein Zentrum für Seltene Erkrankungen für Kinder und Erwachsene eröffnet.

Der Patient steht im Mittelpunkt unseres Zentrums.

Auch wenn jede einzelne seltene Erkrankung für sich genommen selten ist, sind in der Summe aller dieser Erkrankungen viele Menschen betroffen: in Deutschland 4 Millionen Menschen.

Unsere Ziele sind eine optimale und multidisziplinäre medizinische Versorgung für Patienten, die an einer seltenen Erkrankung leiden, eine Verbesserung deren Lebensqualität, eine Beschleunigung der Diagnosefindung und einen Zugang zu jeglicher möglicher und notwendiger Therapie. Auch bieten wir die Teilnahme an Studien zur Erprobung neuer Therapien und Therapieformen an.

Die HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden bietet als Haus der Maximalversorgung mit 22 Spezialabteilungen und 4 Instituten eine optimale Voraussetzung zur multidisziplinären Behandlung von Menschen mit seltenen Erkrankungen. Das Team des Zentrums für seltene Erkrankungen koordiniert eine Rundumversorgung, die diese besonderen Patienten benötigen. Ärzte verschiedener Fachrichtungen mit ihren jeweiligen besonderen Fähigkeiten und Erfahrungen nach den Erfordernissen des einzelnen Patienten werden zur Einschätzung des Krankheitsbildes herangezogen und ihre verschiedenen Sichtweisen integriert.

Der enge Kontakt und die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kollegen, Kollegen anderer Kliniken und anderen (nationalen und internationalen) Spezialzentren ist unverzichtbar und uns wichtig, denn nur so ist eine optimale Patientenbehandlung möglich.

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen unter 0611 43 2314 oder E-Mail sehr gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 Markus Knuf                 Maurizio Scarpa               Christina Lampe             

 

 

SO ERREICHEN SIE UNS

Zentrum für Seltene Erkrankungen

Prof. Dr. med. Maurizio Scarpa
Leiter des Zentrums

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon (0611) 43-2314
Telefax (0611) 43-3139

E-Mail



Über uns