HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Otoplastik

Die Korrektur der Ohrmuschel

Die meisten Menschen - außer Hals-Nasen-Ohren-Ärzte - schenken der äußeren Ohrenform nur selten ihre Aufmerksamkeit. Um so mehr leiden insbesondere junge Patienten, wenn Ihre Ohren zum täglichen Thema durch andere werden. Häufige Gründe für ein Vorstellungsgespräch in unserem Zentrum sind seitenunterschiedliche Lage, Form oder Größe der Ohrmuscheln, oder beidseits abstehende Ohren. Erfreulicherweise lassen sich die meisten dieser Unterschiede durch eine schonende Operation korrigieren. Die Folgen sind nicht nur eine häufig beobachtete beeindruckende Verbesserung der äußeren Erscheinung, sondern gleichfalls eine Steigerung von Selbstbewusstsein und Lebensqualität. Die Ohrmuschelanlegeplastik zählt zu den häufigsten plastischen Operationen, die bei Kindern im Vorschulalter durchgeführt werden. 

Während des ersten Vorstellungsgespräches erfolgt eine ausführliche Untersuchung beider Ohren. Anschließend werden anhand von Fotografien der vorliegende Befund und sämtliche zu korrigierende Aspekte dem Patienten vorgestellt, sowie Vor- und Nachteile verschiedener Operationstechniken mit Bezug auf den individuellen Fall erwogen. Das Ziel der Korrektur ist das Erlangen einer natürlichen Form der Ohrmuschel ohne sichtbare Narben. Hierzu wird häufig eine Schnittführung auf der Ohrmuschelrückseite gewählt, es gibt jedoch auch Fälle, bei denen auf einen Hautschnitt vollständig verzichtet werden kann.

Während der Operation wird der Ohrmuschelknorpel durch präzises Platzieren von Nähten neu geformt. Eine Entfernung von Knorpel versuchen wir bis auf wenige Ausnahmen stets zu umgehen. Der Patient verlässt den Operationssaal mit einem Ohrverband, der für die folgenden Tage getragen wird. Nach Abnahme des Verbandes folgt die Entfernung des Nahtmaterials (bei Kindern verwenden wir selbstauflösendes Nahtmaterial, welches keine Fadenentfernung benötigt). Nach dem Verband muss der Patient etwa eine Woche lang ein schützendes Stirnband tragen, welches im Anschluss für vier weitere Wochen nur nachts zum Einsatz kommt.



Über uns