HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Ergotherapie

Unser Team im Fachbereich Ergotherapie verfügt über Kompetenzen in folgenden Konzepten:

Klientenzentriert und betätigungsorientiert nach dem Kanadischen Modell der Ergotherapie CMOP-E, CO-OP, Neuromotor Task Training (NTT), Marte-Meo, Teacch und Affolter, Frostig, Sensorische Integrationstherapie  nach Jean Ayres. Diese Konzepte werden in der Diagnostik und Behandlung eingesetzt.

Die ergotherapeutische Diagnostik erfolgt in Anlehnung  an die internationale Klassifikation für Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF).

Abhängig von der Fragestellung wenden wir eine entwicklungsbegleitende oder eine betätigungsorientierte Vorgehensweise an.

  • Beobachtung in der freien Spielsituation
  • Verhaltensbeobachtung bei gezielten Anforderungen
  • Beurteilung der allgemeinen Entwicklung mit Hilfe standardisierter Testverfahren
  • Beurteilung umschriebener Entwicklungsbereiche:
    Bewegung und Koordination; Hand- und Graphomotorik, Wahrnehmung
  • Beobachtungen alltagsbezogener Handlungsabläufe (teilweise ergänzend videogestützt)

SO ERREICHEN SIE UNS

Sozialpädiatrisches Zentrum
(im Zwerg-Nase Haus, 2. OG)

Dr. med. Waltraud Schrank
Leiterin des Zentrums

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon (0611) 43-2918
Telefax (0611) 43-2921

E-Mail



Über uns