HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Leistungsspektrum

 

 

  • Akute Schlaganfalltherapie incl. systemischer Thrombolyse
  • Interventionelle Neuroradiologie incl. endovaskulärer Schlaganfalltherapie, intrakraniellem Stenting, Coil-Embolisation zerebraler Aneurysmen)
  • Neurologische Intensivmedizin in Zusammenarbeit mit den Kliniken für Neurochirurgie und Innere Medizin/Kardiologie
  • Plasmapherese in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik IV (Rheumatologie und Nephrologie)
  • Duplexsonographie hirnversorgender Gefäße
  • Elektroenezephalographie (EEG) incl. Schlafentzugs-EEG
  • Neurographie, Elektromyographie
  • Evozierte Potentiale
  • Neuropsychologie

Spezialgebiete

  • Hirngefäßkrankheiten (Schlaganfall/Hirnblutungen, zerebrale Aneurysmen)
  • Epileptische Anfälle und Epilepsien
  • Entzündliche Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (z.B. Multiple Sklerose)
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
  • Parkinson-Syndrome und Bewegungsstörungen
  • Neurologische Intensivmedizin

Stroke Unit
Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die akute Schlaganfallversorgung. Um die Art, Ursache und Umfang eines Schlaganfalls einzuordnen ist eine rasche Diagnostik, wie Computertomographie (CT), Kernspintomographie (MRT) und ggf. Angiographie (DSA) von entscheidender Bedeutung.

Intensivstation
Hier werden Patienten mit schweren neurologischen Erkrankungen von einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Intensiv-Pflegekräften und Therapeuten versorgt.

Normalstation
Auf unseren zwei Normalstationen behandeln wir überwiegend Patienten mit komplexeren neurologischen Erkrankungen, die jedoch keiner intensivmedizinischen Betreuung bedürfen.

Interventionelle Neuroradiologie
Die Neuroradiologie beschäftigt sich als Schwerpunktgebiet der Radiologie mit der Bildgebung des Gehirns, des Rückenmarks und der umgebenden Strukturen.

Neuropsychologie
Die Neuropsychologie als wissenschaftliche Disziplin beschäftigt sich in Forschung und Klinik mit dem Zusammenhang zwischen Gehirnfunktionen und dem menschlichen Erleben, Empfinden und Verhalten.

Ambulanzen
In der Klinik für Neurologie gibt es die Epilepsie-Ambulanz, die Ambulanz für Multiple Sklerose und die Privatambulanz.

Ergotherapie
Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.

Logopädie
Die Logopädie beschäftigt sich mit Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation der Stimme.

SO ERREICHEN SIE UNS

Klinik für Neurologie

Prof. Dr. med. Holger Poppert

Klinikdirektor 


Telefon: (0611) 43-2376

E-Mail



Über uns