HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Infektiöse und nicht-infektiöse Nieren- und Systemerkrankungen

Die Niere verliert bei den meist chronisch verlaufenden Erkrankungen schrittweise und nur langsam ihre Funktion. Gerade im Anfangsstadium, wenn man das Fortschreiten der Erkrankung noch aufhalten oder zumindest bedeutend verlangsamen könnte, verlaufen Nierenerkrankungen relativ symptomfrei. Das hat zur Folge, dass Betroffene häufig viel zu spät einen Arzt aufsuchen. Die Gesellschaft für Nephrologie rät daher zu einem erhöhten Vorsorgebewusstsein und zum jährlichen Nierencheck beim Hausarzt. Ist die Erkrankung weiter fortgeschritten, treten schwerwiegende Symptome auf wie z.B. hoher Blutdruck, Wassereinlagerungen in den Beinen und der Lunge, Veränderungen der Knochensubstanz, Muskelschwäche oder auch "Blutarmut", d.h. der Mangel an roten Blutkörperchen (Anämie). 

SO ERREICHEN SIE UNS

Klinik Innere Medizin IV, Bereich Dialyse

Dr. med. Rainer Roth
Leiter des Bereichs

Ludwig-Erhard-Str. 100
651919Wiesbaden

Telefon (0611) 43-2178
Telefax (0611) 43-2820

E-Mail



Über uns