HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Die neue HELIOS HSK - Öffentliche Baustellenführungen beginnen im September

Ab dem 13. September 2017 bietet die HELIOS HSK künftig regelmäßige öffentliche Führungen über die Baustelle des Neubaus der Kliniken an. An jedem zweiten Mittwoch des Monats können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger unter fachkundiger Führung einen persönlichen Eindruck über das Projekt und den Fortschritt der Bauarbeiten verschaffen.

Mit der neuen HELIOS HSK entsteht derzeit eine der modernsten Kliniken im Rhein-Main-Gebiet. Der Neubau kennzeichnet so einen wichtigen Meilenstein für die medizinische Versorgung der Region. Klinikgeschäftsführer Kristian Gäbler erläutert: „Wir schaffen Raum für die Innovationen von morgen und die beste medizinische Versorgung der Patienten. Es ist spannend, die Entstehung live vor Ort kennenzulernen.“ Im Zuge der begonnenen Rohbauarbeiten verändere sich das Bild der Baustelle täglich und biete, so Gäbler, immer wieder neue Eindrücke.

Der Klinikneubau sei dabei jedoch viel mehr als ein reines Bauvorhaben. Gäbler erklärt: „Dieses Projekt entsteht für die Menschen in Wiesbaden und in der Region. Es ist uns daher wichtig, die Bürgerinnen und Bürger auf unserem Weg in die Klinik der Zukunft mitzunehmen. Wir wollen Neugier und Interesse wecken, Informationen anbieten und den direkten Austausch zum Neubau weiter ausbauen. Deswegen öffnen wir nun für alle Interessierten die Türen der Baustelle, ermöglichen den direkten Blick auf dieses große Bauprojekt und vermitteln die neue patientenorientierte Struktur des Hauses.“

Ab dem 13. September finden die monatlichen Baustellenführungen an jedem zweiten Mittwoch im Monat statt. Sie beginnen jeweils um 16:00 Uhr. Start- und Treffpunkt ist die Rezeption im Haupteingangsbereich der HSK. Unter fachkundiger Führung lädt die HELIOS HSK zu einem knapp 45-minütigen Rundgang über die Baustelle ein. Hierfür wird festes Schuhwerk empfohlen.

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen je Führung begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Dies ist unter 0611 – 43 3130 telefonisch möglich oder über das Anmeldeformular im Internet auf der Homepage www.neue-helios-hsk.de. Interessierte Vereine oder andere geschlossene Gruppen können sich auch gern für eine individuelle Führung anmelden.

Die Baustellenführung der neuen HELIOS HSK auf einen Blick

Beginn: 13. September 2017
Turnus: monatlich
Treffpunkt: HELIOS HSK Haupteingang / Foyer
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Dauer: circa 60 Minuten
Hinweis: festes Schuhwerk wird empfohlen

Anmeldungen bitte über die +49 611 43 31 30 oder über das Anmeldeformular auf der Homepage www.neue-helios-hsk.de

+++

Hinweis an die Redaktionen:
Pressebilder werden online unter unserer Neubau-Website

www.neue-helios-hsk.de

zur Verfügung gestellt. Fotos in Druckqualität übersenden wir Ihnen gerne auf Anfrage hin.

Pressekontakt:
HELIOS Kliniken GmbH
Simone Koch
Regionalleiterin Unternehmenskommunikation und Marketing
Region Mitte-West
Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden

Telefon: +49 611 43 90 07  
Mobil: +49 160 97 25 00 74
Mail: simone.koch@helios-kliniken.de


HELIOS ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr  als 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören die HELIOS Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. In Deutschland hat HELIOS 112 Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 78 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), vier Rehazentren, 18 Präventionszentren und 13 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. HELIOS versorgt in Deutschland jährlich mehr als 5,2 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über 35.000 Betten, beschäftigt mehr als 72.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in Deutschland im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro. HELIOS ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Quirónsalud betreibt 44 Kliniken, 44 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Gruppe ist in allen wirtschaftlich wichtigen Ballungsräumen Spaniens vertreten. Quirónsalud beschäftigt 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 2,5 Milliarden Euro. HELIOS gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius. Sitz der HELIOS Unternehmenszentrale ist Berlin.

Pressemeldung als PDF zum Herunterladen
Bild 1 zum Herunterladen
Bild 2 zum Herunterladen
Bild 3 zum Herunterladen


So erreichen Sie uns

Simone Koch
Regionalleiterin Unternehmenskommunikation und Marketing
HELIOS Region Mitte-West

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon +49 611 43-9007
Mobil +49 160 972 500 74

E-Mail

So erreichen Sie uns

Kirsten Feldmann
Referentin
Unternehmenskommunikation und Marketing
HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon +49 611 43-9649

E-Mail



Über uns