HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Exzellente Diagnostik: Dermatologie-Team erzielt volle Punktzahl bei Ringversuch

Volltreffer! 100 von 100 möglichen Punkten erzielte die Klinik für Dermatologie und Allergologie an den HELIOS HSK bei einem Ringversuch um eine korrekte Pilzdiagnostik, die von der Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung (INSTAND e.V.) durchgeführt wurde. „Durch solche Ringversuche können La-bor-Teams die Qualität ihrer Diagnostik überprüfen. Unsere Patienten haben so die Sicherheit eine gute Diagnostik auch beim breiten Spektrum der Pilzinfekti-onen der Haut zu erhalten. Wir brauchen diese differenzierte Diagnostik, um zielgerichtete Therapien angepasst auf den Erreger anbieten zu können“, sagt  Prof. Dr. med. Christiane Bayerl, Direktorin der Klinik für Dermatologie und Allergologie an den HELIOS HSK.

Ziel des Ringversuches war es, die Abläufe bei der Pflege und Kultivierung der Pilzstämme auf den Nährböden und in den Pilzkulturschränken zu überprüfen. Das liefert Kenntnisse in der Diagnostik von Pilzen, die Infektionen an der Haut und an den Schleimhäuten auslösen. „Unser Mykologie-Team aus Technischen Assistenten und Ärzten hat nach dem Zufallsprinzip mehrere Proben mit unterschiedlichen Pilzspezies erhalten und diese gepflegt und analysiert. Ich bin stolz darauf, dass sich das Team dieser Aufgabe gestellt und so gut abgeschnitten hat. Wir werden dabei bleiben und kontinuierlich unsere Leistung im Ringversuch überprüfen“, sagt Bayerl.

Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 112 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 72 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, 18 Präventionszentren und 14 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin. HELIOS versorgt jährlich mehr als 4,7 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über rund 35.000 Betten und beschäftigt rund 71.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2015 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von rund 5,6 Milliarden Euro. Die HELIOS Kliniken gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius und sind Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“.

Pressekontakt:
Kirsten Feldmann
Unternehmenskommunikation & Marketing
Telefon:       +49 611 43 9649
Mobil:          +49 173 606 893 8
E-Mail:         kirsten.feldmann@helios-kliniken.de

Pressemeldung als PDF zum Herunterladen

 

 


So erreichen Sie uns

Simone Koch
Regionalleiterin Unternehmenskommunikation und Marketing
HELIOS Region Mitte-West

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon +49 611 43-9007
Mobil +49 160 972 500 74

E-Mail

So erreichen Sie uns

Kirsten Feldmann
Referentin
Unternehmenskommunikation und Marketing
HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Telefon +49 611 43-9649

E-Mail



Über uns