DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Sozialdienst

Der Sozialdienst im Krankenhaus ergänzt die ärztliche und pflegerische Versorgung des Patienten im Krankenhaus. Er bietet professionelle Hilfen für Patienten und deren Angehörige insbesondere bei persönlichen und sozialen Problemen, die im Zusammenhang mit der Erkrankung und deren Auswirkungen stehen.

 


Dabei ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen sowie externen Fachdiensten und Einrichtungen Grundvoraussetzung für eine qualitäts- und patientenorientierte Arbeit.

 

 

Zu den Aufgaben des Sozialdienstes gehören insbesondere:

  • Einleitung von Reha-Maßnahmen
  • Beratung in sozialversicherungsrechtlichen Fragen und Unterstützung bei der Beantragung dieser Leistungen
  • Beratung und Hilfe bei der Organisation nachstationärer Versorgung
  • Unterstützung bei der Unterbringung in stationäre und teilstationäre 
    Einrichtungen
  • Psycho-soziale Beratung und Betreuung bei persönlichen bzw. familiären Schwierigkeiten
  • Beratung und Begleitung von Hirnverletzten und neurologischen 
    Frührehabilitanden
  • Zusammenarbeit mit internen Berufsgruppen (wie Ergotherapie, 
    Krankengymnastik, Logopädie)
  • Beantragung von finanziellen Leistungen aus Hilfs- und Härtefonds

So erreichen Sie uns

DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Sozialdienst
Gösta Wernet

Telefon: (0611) 177-3750
E-Mail



Über uns