DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Neurochirurgische Gemeinschaftspraxis

In Kooperation mit der Neurochirurgischen Gemeinschaftspraxis bieten wir unseren Patientinnen und Patienten sowohl konservative als auch operative Therapie auf höchster qualitativer Ebene in einem sehr angenehmen Umfeld.

 

Die Neurochirurgische Gemeinschaftspraxis ist eine seit 1996 etablierte Praxis, die sich mit den degenerativen und akuten Erkrankungen der Wirbelsäule beschäftigt. Hierbei ist es dem Team wichtig den Patientinnen und Patienten eine kompetente, zeitgemäße und effiziente Diagnostik und Therapie anzubieten.

Ob es sich um einen „Hexenschuss“, einen Bandscheibenvorfall, einer Spinalkanalstenose oder einer Fraktur im Bereich der Wirbelsäule handelt, wird durch gezielte Diagnostik und anschließender Besprechung der Befunde mit unseren Patienten der für sie beste therapeutische Weg gefunden und gemeinsam beschritten.

Auch die Erkrankungen der peripheren Nerven, wie Kompressionssyndrome oder Nerventumore gehören zum Aufgabengebiet des Fachbereichs.

 

 

Kontakt

Homepage Praxis

Telefon: (0611) 99 3 99-0

Mo. - Do.   8.00 - 12.30 Uhr

                 und 14.00 - 18.00 Uhr

Fr.             8.00 - 15.00 Uhr

Die Sprechstunden finden in der Praxis in der Luisenstraße 18 statt.



Über uns