DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Kardiologische Sprechstunde

In unserer kardiologischen Sprechstunde führen wir Diagnostik und Therapiemaßnahmen von Erkrankungen des Herzens und des Blutkreislaufes durch. Unter Leitung erfahrener Kardiologen werden die erforderlichen diagnostischen Untersuchungen durchgeführt, bzw. medikamentöse oder invasive Therapiemaßnahmen eingeleitet. In unserer Sprechstunde können Sie sich auch zur Nachsorge nach bereits erfolgten Therapiemaßnahmen vorstellen.

 

Typische Krankheitsbilder, die im Rahmen unserer kardiologischen Sprechstunde abgeklärt werden, sind:

  • Bluthochdruck (arterielle Hypertonie)
  • Herzkranzgefäßverengung (Koronare Herzkrankheit)
  • Leistungsschwäche/Belastungsluftnot (Adynamie/Dyspnoe)
  • Herzschwäche (Myokardinsuffizienz)
  • Herzmuskelerkrankung (Kardiomyopathie)
  • Herzmuskelentzündung (Myokarditis)
  • Herzklappenentzündung (Endokarditis)
  • Herzklappenerkrankung (Valvuläre Erkrankungen)
  • Hochdruck im Lungenkreislauf (Pulmonalarterielle Hypertonie)

 

 

 

⇐Zurück

Kontakt

kommissarische Chefärztin Kardiologie

Dr. med. Martina Lukas
(ehem. Britten)

Fachärztin für Innere Medizin, Kardiologie

Schwerpunkte
nichtinvasive Rhythmologie, Interventionelle Kardiologie, kardiales MRT, Zusatzqualifikation interventionelle Kardiologie (DGK)

E-Mail

Sekretariat/Anmeldung Sprechstunde

Telefon: (0611) 577-624 / -626
Telefax:  (0611) 577-630
E-Mail

Hier können Sie als Arzt Ihren Patienten direkt anmelden: 

Telefon: (0611) 577-189



Über uns