DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Jahrestreffen der Neuromuskulären Zentren Hessens

Wann: 9. September 2017 von 9.30-13.20 Uhr

 

Wo: Eingangshalle DKD HELIOS Klinik

 

Diagnose und Behandlung neuromuskulärer Erkrankungen haben sich in den letzten 15 Jahren erheblich geändert – Fortschritte der Molekulargenetik verändern unser Bild der Muskelerkrankungen, so dass ein differenzierterer Blick auf viele klinische Syndrome möglich wird und damit auch eine mehr am Krankheitsbild orientierte Betreuung.

In den letzten Jahren hat die Anwendung der Antisense-Oligonukleotid-Technologie zu neuen Therapieperspektiven für sehr schwer verlaufende Erkrankungen ergeben - der spinalen Muskelatrophie und der hereditären Amyloid-Neuropathie bei den genetisch determinierten Erkrankungen. Auch bei der Duchenne-Dystrophie gibt es inzwischen neben der supportiven Therapie krankheits-modifizierende Behandlungsansätze.

 

Wir hoffen, dass wir damit das Interesse nicht nur der Mitglieder unserer Muskelzentren wecken, sondern auch von Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen, in denen muskelkranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene betreut werden. Wir freuen uns auf einen lebhaften interdisziplinären Austausch!

 

PD Dr. med. Tanja Schlereth
Oberärztin
Neurologie

 

Dr. med. Bertold Schrank
Oberarzt
Neurologie
Sprecher des Muskelzentrums

 

Programmflyer zum Herunterladen


So erreichen Sie uns

Julia König

Leiterin
Unternehmenskommunikation und Marketing

Telefon: +49 611 577-230
Telefax: +49 611 577-320

E-Mail versenden



Über uns