HELIOS Klinikum Warburg

Medizinische Fachinformationen

Wir bieten anFür
Die komplette nicht-invasive kardiopulmonale Funktionsdiagnostik, zusätzlich ggf. die invasive Diagnostik durch den kardiologischen Chefarzt selbst oder einen kardiologischen Oberarzt auf unserem eigenen Linksherzkathetermessplatz im Haus.Für Patienten mit Luftnot
Die komplette nicht-invasive Ischämiediagnostik, zusätzlich ggf. die invasive Diagnostik durch den kardiologischen Chefarzt selbst auf einem Linksherzkathetermessplatz eines Kooperationspartners Für Patienten mit Angina pectoris oder anderweitigem Verdacht auf eine koronare Herzerkrankung
Die nicht-invasive Diagnostik und Therapie von bradykarden und tachykarden Herzrhythmusstörungen, ggf. Implantation von Schrittmacher- und ICD-SystemenFür Patienten mit symptomatischen Herzrhythmusstörungen
Die nicht-invasive Diagnostik und Therapie von SynkopenFür Patienten mit Kollaps- und Schwindelzuständen
Die Beurteilung auswärtiger Befunde zur Bildung einer ZweitmeinungFür Patienten, die sich absichern wollen, wenn eine ausgedehnte und risikoreiche Diagnostik oder Therapie/Operation geplant ist.
Im Notfall bei hämodynamischer Instabilität werden alle o.g. Leistungen stationär sofort durchgeführt.Notfalleinweisungen für die Kardiologie sind sofort und ohne Rücksprache jederzeit Tag und Nacht möglich. Bitte auf dem Einweisungsschein „Kardiologie" vermerken.

 

 

 



Über uns