HELIOS Klinikum Warburg

Leistungsspektrum

Hochauflösende transthorakale Echokardiographie

  • mit dem neuen Philips iE33, ein High-End-Gerät mit neuartiger Schallkopftechnologie

 

Stressechokardiographie

  • bei Verdacht auf eine koronare Herzerkankung
  • zur Beurteilung der hämodynamischen Relevanz von Vitien
  • zur Beurteilung des Gradienten im LVOT bei HOCM

 

Transoesophageale Echokardiographie

  • zur Suche von kardialen Emboliequellen
  • zum Ausschluss einer Endokarditis
  • 3D-TEE-Echokardiographie: zur dreidimensionalen Darstellung und Beurteilung von Vitien

 

Kontrastmittelechokardiographie

  • bei sehr schlecht schallbaren Patienten
  • zur Vitiendiagnostik

 

Daneben die klassische kardiale Diagnostik

  • Ruhe-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Spirometrie, Kipptisch, Rechtsherzkatheter, fachspezifische Labor- und Röntgendiagnostik

 

Zusätzlich die invasive Diagnostik

  • auf unserem eigenen Linksherzkathetermessplatz im Haus


Über uns