HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern

Klinik für Orthopädie

Die Klinik für Orthopädie verfügt derzeit über 61 Betten und eine orthopädische Ambulanz. Jährlich werden ca. 2.600 Patienten stationär behandelt. Bei etwa 2.300 der stationären Patienten erfolgt ein operativer Eingriff. Zusätzlich werden im Jahr ca. 350 ambulante Operationen durchgeführt. Das Operationsspektrum ist breit. In unserer Klinik erfolgen im Jahr etwa 500 endoprothetische Eingriffe an allen großen Gelenken. Des Weiteren werden jährlich etwa 500 Patienten an den Kreuzbändern operiert. Es finden darüber hinaus mehr als 1.000 arthroskopische Eingriffe an allen Gelenken statt. Weitere Spezialgebiete unserer Klinik sind die Knorpelzelltransplantation (autologe Chondrocytentransplantation) sowie die multimodale Schmerzbehandlung. Für die rasche Mobilisierung steht unseren Patienten eine hochqualifizierte Physio- und Ergotherapie zur Verfügung. Der Chefarzt verfügt über die Zulassung zur ambulanten Behandlung von Arbeitsunfällen (H-Arzt-Zulassung) sowie eine Ermächtigungsambulanz.

 

Dr. med. Jörg Peter Woltersdorf
Chefarzt

So erreichen Sie uns

Klinik für Orthopädie
Sophie-von-Boetticher-Str. 1
39245 Gommern
Telefon: (039200) 67-700
Telefax: (039200) 67-711

Dr. med. Jörg Peter Woltersdorf

Chefarzt der Klinik für Orthopädie
Tel.: (039200) 67-700
Fax.: (039200) 67-711
E-Mail senden


Über uns