HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern

Abteilung für Anästhesie

In unserer Abteilung arbeiten drei Fachärzte für Anästhesiologie und ein Weiterbildungsassistent. Sie sind während und nach der Operation für die Schmerzfreiheit und die Stabilität aller lebensnotwendigen Funktionen der Patienten verantwortlich.

Vor großen und aufwändigen Operationen werden bereits einige Zeit vor dem Eingriff im Rahmen einer ambulanten Anästhesiesprechstunde gemeinsam mit dem Patienten alle Fragen zum Risiko, zur optimalen medikamentösen Therapie sowie zu notwendigen Zusatzuntersuchungen besprochen.

Am Vortag der Operation wird der Patient von uns umfassend über das Betäubungsverfahren aufgeklärt. Wir bieten alle üblichen und möglichen Formen von Regionalanästhesien mit oder ohne Dämmerschlaf an. Auch Kathetertechniken für eine längere Schmerzfreiheit nach der Operation kommen zur Anwendung. Diese Nervenblockaden schonen den Kreislauf und sind für Eingriffe an den Extremitäten besonders geeignet.

Selbstverständlich führen wir auch Allgemeinnarkosen mit den heute üblichen Medikamenten durch.

Nach der Operation werden die Patienten im Aufwachbereich noch für einige Stunden von unseren Anästhesieschwestern überwacht und betreut, bis ein Anästhesist sie nach einer Visite und Untersuchung wieder auf ihre Station entlässt.

Patienten auf den Stationen der Kliniken für Orthopädie und Rheumatologie sowie der Abteilung für Schmerztherapie werden auf Anforderung von den Ärzten unserer Abteilung anästhesiologisch betreut. Ein Schwerpunkt ist dabei die postoperative Schmerztherapie.

Die Fachärzte für Anästhesiologie beteiligen sich am Rettungsdienst des Landkreises Jerichower Land. Sie besetzen zu bestimmten Zeiten das am Fachkrankenhaus Vogelsang-Gommern stationierte Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und leisten somit akut schnelle Hilfe vor Ort.

 

Dr. med Karsten Beyer
Chefarzt

So erreichen Sie uns

Abteilung für Anästhesie
Sophie-von-Boetticher-Str. 1
39245 Gommern
Telefon: (039200) 67-818
Telefax: (039200) 67-819

Dr. med. Karsten Beyer

Chefarzt der Abteilung für Anästhesie
Tel.: (039200) 67-818
Fax.: (039200) 67-819
E-Mail senden


Über uns