HELIOS Klinikum Uelzen

Unser Leistungsspektrum

Diese Homepage kann Ihnen natürlich nur einen kleinen Ausschnitt aus unserem Behandlungsspektrum vermitteln.
Im Überblick bieten wir Ihnen auf der Kinderstation folgende Leistungen an:

  • die Behandlung aller akuten Erkrankungen
  • die Untersuchung noch ungeklärter Krankheitszustände unter Einsatz apparativer und labordiagnostischer Methoden
  •  die Einleitung einer Therapie bei chronischen Krankheiten wie z.B. Asthma, Allergien, Epilepsie, Rheuma
  • auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtete Physiotherapie mit Atemtherapie, Krankengymnastik und Babymassage


Bei entsprechenden Fragestellungen kümmern sich die Kinderärzte mit den Spezialisten aus Chirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie, Neurologie, HNO, Radiologie, Anästhesie und anderen Fachdisziplinen des Klinikums in interdisziplinärer Zusammenarbeit  gemeinsam um unsere jungen Patienten. Auch die Versorgung von unfallverletzten Kindern und operativ zu behandelnden Krankheiten wie z.B. Blinddarmentzündungen gehören zu unserem interdisziplinären Spektrum.

Die Schwerpunkte der Kinderabteilung liegen in folgenden Bereichen:

  • Infektionskrankheiten aller Organe
  • Ernährungsstörungen 
  • Akute und chronische Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes 
  • Erkrankungen des Immunsystems 
  • Rheumatische Erkrankungen im Kindesalter 
  • Allergische Erkrankungen 
  • Krankheiten der Atmungsorgane inklusive Asthma bronchiale 
  • Krankheit des Herzkreislaufsystems 
  • Krankheiten der Nieren und Harnwege 
  • Krankheiten des Nervensystems, des Gehirns und der Hirnhäute 
  • Krankheiten der Haut inklusive Neurodermitis 
  • Erstversorgung von Stoffwechselstörungen inklusive Diabetes mellitus 
  • Behandlung von Unfällen und Vergiftungen 
  • Hilfestellung und Beratung bei Misshandlungen

Versorgung von gesunden und kranken Neu- und Frühgeborenen:

  • U1 Vorsorgeuntersuchung bei Risikogeburten, U2 Vorsorgeuntersuchung bei allen Kinder; inklusive NG-Stoffwechselscreening, NG-Hörscreening, Oxymetrie-Screening und Blutdruckmessung (Screening auf angeborene Herzfehler)
  • Perinataler Schwerpunkt, Level 3 gemäß GBA; Versorgung von Frühgeborenen ab der vollendeten 32. SS-Woche und ab 1500g Geburtsgewicht


Über uns