HELIOS Klinikum Uelzen

Wir über uns

Die Abteilung für Innere Medizin I versorgt ein breites Spektrum internistischer Erkrankungen im Sinne des Versorgungsauftrages eines Kreis- und Stadtkrankenhauses. In einem ganzheitlichen Konzept werden Patienten mit Erkrankungen Innerer Organe bei uns umfassend versorgt.
Einer der Schwerpunkte ist die Durchführung endoskopischer Untersuchungen und Eingriffe. Es wird ein breites interdisziplinäres Angebot zur Behandlung des Verdauungstrakts vorgehalten. Es werden (mit Ausnahme der Enteroskopie) sämtliche Untersuchungsverfahren der flexibeln Endoskopie vorgehalten sowie die Kapselendoskopie.
Therapeutisch führen wir Stent-Implantationen und lokale Gewebeentfernungen (z.B. Mucosektomien, Polypektomien) und Blutungsstillungen durch sowie im Rahmen der ERCP Steinentfernungen (endoskopisch-retrograden-cholangio-Pankreatikographie) im Bereich der Gallenwege und im Pankreasgangsystem.

Die Behandlung der zugehörigen Krankheitsbilder erfordert nicht selten - bei einem hohen Anteil an Tumorerkrankungen - Chemotherapien. Diese erfolgen im Darmzentrum und teilweise in Kooperation mit niedergelassenen Vertragspartnern.

Ein weiterer Schwerpunkt besteht auf dem Gebiet der Nieren- und Hochdruckkrankheiten. Patienten mit akutem Nierenversagen, mit unklarer Proteinausscheidung sowie mit rheumatischen Erkrankungen mit Nierenbeteiligung werden bei uns diagnostisch abgeklärt und behandelt, wobei wir eines der wenigen Häuser in der Region sind, die Nierenpunktionen vornehmen. Hierdurch besteht in der Abteilung eine Kompetenz auf der Behandlung seltenerer Krankheitsbilder.

Wir betreuen darüber hinaus Patienten mit unterschiedlichen Infektionskrankheiten, z.T. auf der Basis von prädisponierenden Erkrankungen, z.B. Diabetes mellitus oder Zytopenie bei Veränderungen des Blutbildes (Leukopenie etc.).

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinikum Uelzen
Innere Medizin I / Gastroenterologie, Nephrologie, Infektionskrankheiten

Hagenskamp 34
29525 Uelzen

Telefon: (0581) 83-1801
Telefax: (0581) 83-1804

Dr. med. Wolfgang Mönch

Chefarzt Innere Medizin I
Tel.: +49 581 83-1801
Fax.: +49 581 83-1804
E-Mail senden


Über uns