HELIOS Klinikum Uelzen

Individuell

Sie stehen im Mittelpunkt

Sanft und natürlich: So möchten wir, dass Sie die Geburt im HELIOS Klinikum Uelzen erleben. Dabei lassen wir Ihnen so viel Freiraum wie möglich. Ihre Gebärposition können Sie selbstverständlich frei wählen. Neben der „klassischen“ Entbindung im Entbindungsbett haben Sie auch die Möglichkeit in der Hocke, im Stehen, im Vierfüßlerstand, auf dem Gebärhocker oder im Wasser
(Entbindungswanne) zu gebären.
Die räumliche Ausstattung des Geburtshilfebereichs ist auf eine individuelle
Betreuung ausgerichtet. In den freundlichen, hellen Entbindungszimmern
können Sie sich auf unterschiedliche Weise entspannen: Bodenmatten, Pezzi-Bälle, ein modernes Entbindungsbett und eine Hi–Fi–Anlage für Ihre Lieblingsmusik befinden sich in jedem Raum. Ein zusätzliches Badezimmer steht zur Verfügung, welches für ein Entspannungsbad genutzt werden kann.

Unser Kreißsaal-Team besteht aus qualifizierten Hebammen und Ärzten, die rund um die Uhr für Sie da sind. Das gesamte Team sorgt für eine Geburt in Geborgenheit und Sicherheit, Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche werden persönlich mit Ihnen abgestimmt.
Unsere Hebammen bieten auch naturheilkundliche Verfahren zur Schmerzerleichterung und Geburtsverbesserung an. Ob Akupunktur, Homöopathie, oder Aromatherapie: Die Entscheidung darüber, welche Verfahren angewendet werden, treffen Sie. Das Hebammenteam berät und betreut Sie dabei gerne rund um die Uhr.

Bei der Gestaltung der Abteilung wurde jeder einzelne Geburtsraum
individuell gestaltet. Wir laden Sie herzlich ein, das besondere Ambiente
unserer Station persönlich kennenzulernen.

Informationsabend für werdende Eltern

An jedem ersten Montag im Monat findet um 19:00 Uhr ein Informationsabend im HELIOS Klinikum Uelzen statt. Hie haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ärzten, Hebammen und Krankenschwestern auszutauschen. Das Team der Geburtshilfe stellt die verschiedenen Angebote und Leistungen der geburtshilflichen Abteilung des HELIOS Klinikum Uelzen vor. Außerdem finden Sie auch Gelegenheit den Kreißsaal, die Wochenstation und die Neonatologie zu besichtigen.



Über uns