HELIOS Klinikum Uelzen

Technische Ausstattung

  • Moderner Laparoskopieturm mit HD-Kamera und HD-Bildschirm
  • Energieplattform:
    Eine Energieplattform ist ein revolutionäres Hochfrequenz-Energiesystem, das unseren OP mit modernster Technologie ausstattet und dem Operateur ermöglicht, mit präzise gesteuerter Energie und der gewünschten Gewebewirkung zu arbeiten. Die Energieplattform bietet  sowohl verbesserte monopolare als auch bipolare Energie in Kombination mit der nächsten Generation der Gewebefusionstechnologie in einem einzigen System.
  • Einweg-Nahtinstrument und Ladeeinheit. Ermöglicht schnelles Nähen bei Endoskopischen Eingriffen.
  • Neue Hysteroskope mit Arbeitskanal. Ermöglicht z.b. die Abtragung von Polypen in der Gebärmutter mit einer Schere die in den Arbeitskanal eingeführt wird.
  • Ballontherapie:
    Die Ballontherapie ist ein weicher, flexibler Ballon, der von einem Arzt in den Uterus (Gebärmutter) eingeführt wird, um das Endometrium, die Gebärmutterschleimhaut, zu behandeln. Die Ballontherapie ist eine effektive nicht-hormonelle, permanente Behandlung für starke Monatsblutungen.
  • Geburtsüberwachung durch CTG einschließlich Telemetrie
  • 3 D / 4 D Ultraschallgerät
  • automatischer OAE Screener ( Hörtest für Neugeborene)
  • Lasertherapie zur Wundbehandlung
  • Unterwasser-Geburtswanne
  • Reanimationseinheit im Kreißsaal
  • Blutgasanalysemessung vor Ort
  • Mitnutzung von CT, MRT u.v.a.m.


Über uns