HELIOS Klinik Titisee-Neustadt

Gesundheits- und Krankenpflegeschule

Die HELIOS Klinik Titisee-Neustadt verfügt über eine Gesundheits- und Krankenpflegeschule, in der neben den eigenen Auszubildenden auch Gesundheits- und Krankenpflegeschüler und -schülerinnen der HELIOS Kliniken in Breisach und Müllheim und des Universitären Herz-Zentrums Bad Krozingen ausgebildet werden. Unsere Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin / zum Gesundheits- und Krankenpfleger basiert auf der Grundlage des Krankenpflegegesetzes.

 

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule bietet über 75 Ausbildungsplätze verteilt auf drei Kurse. Die theoretische Ausbildung sowie die Ausbildungsorganisation findet am Standort Titisee-Neustadt statt. Die praktische Ausbildung erfolgt in unserern Kooperationshäusern der HELIOS Klinik Titisee-Neustadt, der HELIOS Klinik Müllheim, der HELIOS Rosmann Klinik Breisach und dem Universitären Herz-Zentrum in Bad Krozingen. Die Auszubildenden absolvieren ihre praktischen Einsätze überwiegend in der von ihnen ausgewählten Klinik.

 

Der theoretische und praktische Unterricht findet sowohl an Studientagen als auch im Blocksystem statt. Die Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/Krankenpfleger beginnt jeweils zum 1. April eines Jahres.

Kontakt

HELIOS Klinik Titisee-Neustadt
Jostalstraße 12
79822 Titisee-Neustadt

Peter Müller
Pflegedienstleitung
Leiter Krankenpflegeschule

Telefon: (07651) 29-520
Telefax: (07651) 29-599´
E-Mail



Über uns