HELIOS Klinik Titisee-Neustadt

Innere Medizin und Intensivmedizin

Die Abteilung für Innere Medizin behandelt das komplette Spektrum internistischer Erkrankungen nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntissen.

 

Tagsüber wird die Notarztversorgung durch die Ärzte der Abteilung für Innere Medizin sichergestellt.

 

Schwerpunkte der Inneren Abteilung liegen in der Behandlung von gastroenterologischen Erkrankungen und Herzkreislauf-Erkrankungen. Hier könnnen wir auf ein kompetentes Team mit langjähriger Erfahrung in Diagnostik und Therapie zurückgreifen. Besonderes Gewicht hat außerdem die Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus.

Wir bieten Sprechstunden für gastroenterologische Problempatienten, Patienten mit Hepatitis (Hepatitis B, C, Autoimmunhepatitis), chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Diabetes mellitus an. 

 

Bei der Betreuung unserer Patienten ist die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der entsprechenden Abteilung (v.a. Viszeralchirurgie und Neurologie) selbstverständlich.

Wir sind erste Anlaufstelle für Darmkrebs im Hochschwarzwald. So wird in regelmäßigen Fallkonferenzen im Darmzentrum Freiburg interdisziplinär Patienten mit Tumorerkrankungen des Magen-Darm-Traktes besprochen.

 

Intensivmedizin 

Die Intensivmedizin versorgt und überwacht die Intensivpatienten aller Fachabteilungen in enger Kooperation mit den beteiligten Disziplinen auf der Intensivstation.

Für die Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten stehen vier Betten zur Verfügung.

Kontakt

HELIOS Klinik Titisee-Neustadt
Jostalstraße 12
79822 Titisee-Neustadt

Dr. med. Constanze Vollmer
Chefärztin Innere Medizin und Intensivmedizin

Telefon: (07651) 29-460
Telefax: (07651) 29-434
E-MAIL



Über uns