HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Nachbehandlung der Unfallchirurgie

 

Ihre Nachbehandlung wird in der Regel von einem niedergelassenen Chirurgen, Orthopäden oder Ihrem Hausarzt durchgeführt. Damit in der Nachbehandlung keine Lücke klafft, erhalten Sie bei Entlassung einen Brief an die Kollegin, den Kollegen, in dem die von uns empfohlene Weiterbehandlung festgelegt ist. Falls Sie oder Ihr Arzt hierzu Fragen haben, können Sie gern über unser Sekretariat oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Nur in Ausnahmefällen z.B. bei besonders komplexen Operationen oder bei dem sogenannten Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften wird die Behandlung von uns weitergeführt.

Dr. Bernhard Fortmeier

Chefarzt Unfallchirurgie
Tel.: 03831-35 1965
Fax.: 03831-35 1975
E-Mail senden


Über uns