HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Behandlungsziele

Die Behandlungsziele werden zu Beginn der Behandlung mit der Patientin bzw. dem Patienten individuell festgelegt:

 

Vorrangig handelt es sich um eine größtmögliche Symptomfreiheit bzw. Stabilisierung der Befindlichkeit mit weitestgehender Linderung der beklagten Beschwerden und Krankheitssymptome (z.B. Antriebsverlust, Essattacken, Schlafstörungen oder Angst).

 

Ziele der Behandlung können aber auch die Einsicht in zu Grunde liegende persönliche oder zwischenmenschliche Konflikte oder die Bewältigung schwerer Verluste oder Lebensereignisse sein.



Über uns