HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Fachübergreifende Zusammenarbeit

Im regelmäßig stattfindenden interdisziplinären Tumorboard besprechen wir gemeinsam mit Ärzten anderer Fachrichtungen die Therapiemöglichkeiten für unsere Patienten unter besonderer Beachtung einer individuellen Behandlung.

 

Um unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung zu garantieren, kooperieren wir außerdem eng mit externen Partnern, wie der Universitätsmedizin Greifswald.

 

Seit Jahren arbeiten wir eng mit dem Sozial- und Pflegedienst, dem ambulanten Hospizdienst und mit psycho-onkologisch tätigen Kolleginnen und Kollegen zusammen.

 

Für den Fall der Notwendigkeit einer künstlichen Ernährungstherapie organisieren wir die Durchführung unter häuslichen Bedingungen.

 

  • Zusammenarbeit mit den Kompetenznetzen Maligne Lymphome und Leukämien<//span><//span>
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Studiengruppen (OSHO, GLSG, DSHNHL, DCCLSG)<//span><//span>
  • Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften<//span><//span>
  • Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen (Selbsthilfegruppen, Deutsche Leukämie- und Lymphom-Hilfe etc.)<//span><//span>
  • Zusammenarbeit mit dem Blutstammzell-Transplantationszentrum der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald<//span><//span>

Kontakt

Thomas Wolff

Chefarzt
Tel.: 03831 35-2800
Fax.: 03831 35-2805
E-Mail senden


Über uns