HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Leistungsspektrum

Die geriatrische Abteilung bietet:

  • akut vollstationäre Behandlung mit Möglichkeit der Frührehabilitation
  • Frührehabilitation
  • teilstationäre Akutbehandlung
  •  ambulante geriatrische Rehabilitation – bei dieser Form der Behandlung ist vorab ein Antrag an den entsprechenden Kostenträger – in der Regel ist dies die Krankenkasse – zu stellen

 

Es werden vorgehalten:

  • differentiertes geriatrisches Assessment (incl. Basisassessment) konventionelles Röntgen,
  • Sonografie (Oberbauch, Schilddrüse, Weichteile)
  • Doppler der Gefäße –venös und arterielle Doppler
  • Herzechokardiografie
  • EKG
  • Langzeit-EKG und -RR
  • EEG
  • Fachärztliche Betreuung in Innerer Medizin, Neurologie und Psychiatrie



Spezialgebiete

  • Geriatrische Frührehabilitation bei
  • Schlaganfall und anderen neurodegenerativen Erkrankungen
  • Zustand nach Frakturen und deren operativer oder konservativer Versorgung
  • Zustand nach Operationen am Bauch
  • Chronsichen Schmerzen
  • Abklärung unklarer Gesundheitsveränderungen und Geriatrischer Syndrome sowie die Beratung und Vermittlung notwendiger Hilfen
  • Kontinenzberatung für ältere Menschen

     

Dr. med. Klaus Friedrich Becher

Chefarzt
Tel.: 03831 45 2860
Fax.: 03831 45 2865
E-Mail senden


Über uns