HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

sehr geehrte Angehörige,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

unsere Fachabteilung für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie bietet die Behandlung von Krankheiten der Organe des Bauch- und Brustraumes sowie der Gefäße und der Körperoberfläche. Wir arbeiten mit modernster Diagnostik und neuester konservativer und operativer Therapie dieser Erkrankungen.

Wir führen jährlich etwa 2.000 ambulante und 12.000 stationäre Eingriffe durch.

Zu unserer Abteilung gehört der vollkommen neu errichtete und im Januar 2005 eröffnete OP-Trakt. Die Operationssäle sind mit den neuesten Geräten und chirurgischen Instrumenten ausgestattet. Diese hervorragende technische Ausstattung geht Hand in Hand mit der großen Erfahrung unserer Mitarbeiter. Wir können deshalb alle konservativen und minimal-invasiven Eingriffe mit Ausnahme von Eingriffen, die einer Herz-Lungen-Maschine bedürfen, durchführen.

Die Basis unseres täglichen Handelns ist die persönliche Beziehung zwischen Patient und Arzt. Hierbei erkennen wir Gesundheit und Lebensqualität des Menschen als zwei der höchsten Güter an. Hierzu gehört für uns insbesondere, den Willen des kranken Menschen anzunehmen.

Wir bekennen uns zum vernünftigen Umgang mit den Ressourcen des Gesundheitswesens, um auch kommenden Generationen eine „menschliche Medizin“ zu ermöglichen.

Wir betreuen unsere Patienten in den Ambulanzen, auf den Stationen und in unseren verschiedenen Spezialsprechstunden. Besonders wichtig ist eine sorgfältige ärztliche Anamnese. Auf diese baut der sinnvolle Einsatz modernster diagnostischer Untersuchungsverfahren und möglicher operativer Therapien auf. Jedoch haben auch „konservative Therapieansätze“, wie z. B. Ernährungsberatung, einen hohen Stellenwert.

Unsere Fachabteilung ist an mehreren, teilweise auch international ausgerichteten Studien zur Erforschung kolorektaler Erkrankungen und der Implementierung neuartiger Antibiotika beteiligt.

 

Ihr Prof. Dr. med. Matthias Birth

Chefarzt und Ärztlicher Direktor des HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Prof. Dr. med. habil. Prof. h. c. Matthias Birth

Chefarzt und Ärztlicher Direktor
Tel.: 03831 35-1900
Fax.: 03831 35-1905
E-Mail senden


Über uns