HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Jazz-Pop-Duo „Wiechert & Braun“ spielt im Hanseklinikum

Foto: Wiechert & Braun – Sebastian Braun (l.) und Philipp Wiechert zu Gast im Hanseklinikum.

Konzert mit Philipp Wiechert aus Dresden und dem Stralsunder Sebastian Braun am Sonntag, 11. September 2016 um 17 Uhr in der Cafeteria im Krankenhaus am Sund. Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Das Duo Wiechert & Braun ist in der Reihe „Kunst, Kultur, Krankenhaus" am HELIOS Hanseklinikum Stralsund zu Gast. Die beiden Berufsmusiker Philipp Wiechert (Gitarre) und Sebastian Braun (Kontrabass) präsentieren eine Mischung aus Eigenkompositionen, Jazz-Standards und Pop-Songs, die jeden Freund akustischer Musik verzaubern wird.

 

Kennen lernten sich die beiden 2009 beim gemeinsamen Musikstudium in Dresden. Anderthalb Jahre später fanden sie in der Gypsy Swing-Formation „Friling" ein erstes gemeinsames Projekt. Der Wunsch nach einer kleinen, intimen Besetzung und dem damit verbundenen musikalischen Freiraum und Spontanität wird mit diesem Duo verwirklicht.

 

Wiechert & Braun sind zwei Musiker, die spontane Arrangements im Moment entstehen lassen und sich gegenseitig musikalisch immer wieder aufs Neue herausfordern. Trotz dieser kleinen Duo-Formation kreieren hier sechs dünne und vier dicke Saiten einen Sound, der keine elfte Saite vermissen lässt.

 

Die Veranstaltungsreihe „Kunst, Kultur, Krankenhaus" ist eine Initiative des HELIOS Hanseklinikum Stralsund in Kooperation mit dem Theater Vorpommern und dem Förderverein Klinikumskirche zu Stralsund.

 

Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 112 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 72 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, 18 Präventionszentren und 14 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

 

HELIOS versorgt jährlich mehr als 4,7 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über rund 35.000 Betten und beschäftigt rund 71.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2015 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von rund 5,6 Milliarden Euro. Die HELIOS Kliniken gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius und sind Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“.

 

Pressekontakt:

Mathias Bonatz

Unternehmenskommunikation und Marketing

HELIOS Hanseklinikum Stralsund

Telefon: (03831) 35- 10 07
E-Mail: mathias.bonatz@helios-kliniken.de




Über uns