HELIOS Klinikum Siegburg

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

(Chirurgie des Bauchraumes)

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie versorgt jährlich mehr als 2.000 Patienten. Die operativen Schwerpunkte der Abteilung liegen in der Chirurgie des Bauchraumes, der Schilddrüse und der Weichteilchirurgie.

 

In der modernst ausgestatteten neuen Interdisziplinären Intensivstation stehen den operativen Abteilungen in Zusammenarbeit mit der Anaesthesie 16 Betten zur Verfügung. Die operativen Eingriffe, etwa 2.000 pro Jahr, werden im Zentral-OP durchgeführt, in dem von der Allgemeinchirurgie in der Regel 2 Säle genutzt werden. Die Operationssäle sind mit allen für die durchzuführenden Eingriffe erforderlichen Geräten ausgerüstet, einschließlich der modernen Ausstattung für Minimalinvasive Chirurgie (Laparoskopische Operationen) und Ultraschall-OP-Instrumenten.

 

In den neu errichteten Räumen der Zentralambulanz versorgt die Klinik ihre vor- und nachstationären Patienten sowie die allgemeinchirurgischen Notfallpatienten. Dabei stehen der Klinik alle modernen diagnostischen Einrichtungen des gesamten Klinikums einschließlich Computertomographie, Magnetresonanztomografie, (Duplex-) Sonographie, Endoskopie, Angiographie, Labor etc. zur Verfügung. Durch die Teilnahme an internen und externen Qualitätssicherungsprogrammen wird die fach- und sachgerechte Behandlung der Patienten regelmäßig überprüft und bestätigt.

 

Sollten Fragen unbeantwortet bleiben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

PD Dr. med. Joachim Seifert
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

So erreichen Sie uns

PD Dr. med. Joachim Seifert
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

E-MAIL


Sekretariat: Claudia Lückerath
Telefon: (02241) 18-22 46
Telefax: (02241) 18-24 67

E-MAIL

 

 

 

 

 



Über uns