HELIOS Kliniken Schwerin

Technische Ausstattung

Das Institut verfügt über eine hochmoderne Geräteausstattung mit Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie.

Die Bild- und Befundübermittlung im Haus erfolgt elektronisch und damit papier- und filmlos.

CT

Zwei moderne 64-Zeilen CTs, inklusive Kardio-CT, Perfusionsbildgebung und Ganzkörper-CT

MRT

Zwei 1,5 T Maschinen mit Spulen in Vollausstattung, u. a. für Neuro-, Kinder- (auch pränatal), Herz-, Mamma-, Abdomen-, Muskuloskelettal-, Funktions- und Ganzkörperdiagnostik

Angio

1. Biplanar
2. Monoplanar - Multipurpose

PET-CT

in Kooperation mit dem Institut für Nuklearmedizin

Mammographie

Zwei digitale Vollfeld-Mammographiegeräte inklusive Stereotaxie. Zusätzlich sonographische und Vakuumstanzbiopsien.

Konventionelles Röntgen

1. Mehrere Arbeitsplätze mit Festkörperdetektoren für Direktradiographie, inklusive mobiler digitaler Geräte für die Diagnostik auf Intensivstationen

2. Mehrere Einheiten mit Speicherfolie

 

 

 

 

Ultraschall

Hochmoderne Ultraschallgeräte, inklusive hochauflösender Schallköpfe und Elastographie

 

 

 

 

Knochendichtemessung

 

 

Digitale Bildspeicherung und Befundung, inklusive Spracherkennungssoftware



Über uns