HELIOS Kliniken Schwerin

Geräte der Nuklearmedizin Schwerin

2 Großfeld-Doppelkopf-Gammakameras

Ganzkörper- und SPECT-fähig (Single-Photon-Emissions-Computertomografie zur dreidimensionalen Datenerfassung).

 

 

 

 

PET-CT

 

Kombinierter Positronenemissionstomograph mit einem Computertomographen in offenem Design einschließlich hochdruckfähiger Kontrastmittel-Pumpe zur simultanen Akquisition einer diagnostischen CT-Untersuchung.

SPECT-CT

 

Kombinierte Ganzkörper- und SPECT-fähige Doppelkopf-Gammakamera mit einem Low-Dose-Computertomographen zur anatomischen Korrelation und Schwächungskorrektur. 

Kleinfeld-Gammakamera

 

Speziell für Schilddrüsen-Szintigraphien.

Hochauflösendes Ultraschallsystem

 

Mit speziellen Schallköpfen zur Schilddrüsen- und Hals-Sonographie.

Ergometrie-Arbeitsplatz

 

Zur Belastungsuntersuchung des Herzens unter Blutdruck- und EKG-Überwachung.

 

Mobile Gamma-Sondensysteme

 

Zur externen und intraoperativen Countmessung insbesondere bei Sentinel-Lymphknoten-Markierungen (Wächterlymphknoten).

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Vahe Barsegian

Chefarzt Nuklearmedizin
Tel.: 0385 520-24 00
Fax.: 0385 520-24 02
E-Mail senden


Über uns