HELIOS Kliniken Schwerin

Sprunggelenk

Das Sprunggelenke stellt die Verbindung zwischen Fuß undUnterschenkel dar. Gelegentlich  kann es zu  Einklemmungserscheinungen der Gelenkschleimhaut oder Gelenkkapselanteilen kommen. Störende Schleimhaut-, Knorpel- oder Knochenanteile werden im Rahmen der Sprunggelenksspiegelung (Sprunggelenksarthroskopie) entfernt.

Um eine schonende Operation des relativ kleinen Gelenkes zu ermöglichen, verwenden wir spezielle, besonders dünne Instrumente.

Dr. med. Michael Biedermann

Chefarzt Orthopädie
Tel.: 0385 520-50 00
Fax.: 0385 520-50 02
E-Mail senden


Über uns