HELIOS Kliniken Schwerin

Leistungsprofil Spinal

 
Degenerativ
  • Bandscheibenvorfälle (cervikal, thorakal, lumbal)
  • Implantation von cervikalen Bandscheibenprothesen
  • Spinalkanalstenosen lumbal (minimal-invasiv oder stabilisierend)
  • Spinalkanalstenosen cervikal (Dekompression-Fusion, Laminoplastie)
  • Instabilität (Spondylodese, dynamische Stabilisierung)

 

Trauma
  • Frakturen der Wirbelsäule (percutan stabilisierende Operation, Kyphoplastie, Densverschraubungen)

 
spinale Tumor
  • Extradurale Tumoren
  • Intraspinale Tumoren (Meningeome, Neuronome)

 

Infektionen
  • Spondylodiszitis
  • Intraspinale Empyeme

 

Schmerz
  • Lokale Infiltrationen, Thermokoagulationen
  • Interdisziplinäre Schmerztherapie in Form der Multimodalen Schmerztherapie
  • Spinale cortikale Stimulation (SCS)
  • Implantation und Nachsorge von Schmerzpumpen

Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Heese

Chefarzt Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Tel.: 0385 520-27 50
Fax.: 0385 520-27 55
E-Mail senden


Über uns