HELIOS Klinik Schloss Schönhagen

Klassifikation therapeutischer Leistungen (KTL)

Die Klassifikation therapeutischer Leistungen (KTL) für die medizinische Rehabilitation wird zur Qualitätssicherung der Rentenversicherung eingesetzt. Hiermit wird das therapeutische Leistungsspektrum der Reha-Einrichtungen dokumentiert, bewertet und auch unter inhaltlichen Gesichtspunkten analysiert.

 

Die routinemäßig erhobenen und ausgewerteten KTL- Daten werden regelmäßig an die Reha-Einrichtungen und die Rentenversicherungsträger zurückgemeldet. Diese Aktualisierung ist notwendig, um die therapeutische Versorgung in den Reha- Einrichtungen auch unter den aktuellen Bedingungen abbilden und bewerten zu können.

Kontakt

Qualitätsmanagementbeauftragter

Falk Mühlhausen

Telefon: (04352) 80 8770

E-MAIL



Über uns