HELIOS Klinik Schloss Schönhagen

Onkologische Gynäkologie

Unser Ziel ist Ihr Wohlbefinden

Die Diagnose Brust- oder Unterleibskrebs ist für jede Frau eine große Belastung. „Wie geht mein Leben weiter?“, ist nur eine der vielen offenen Fragen. Sich auf kompetente Beratung und qualitativ hochstehende Behandlungen und Therapie verlassen zu können, ist nun von entscheidender Bedeutung. Im Rahmen der stationären Heilbehandlung können die Folgestörungen und Belastungen gezielt therapiert und die Weichen für das „Leben danach“ gestellt werden. Viele Frauen empfinden diese „Auszeit“ und die bewusste Distanz zum Alltag als einen wichtigen Schritt, die Krankheit und ihre Folgen körperlich und seelisch zu meistern.

 

Mit unserem kompetenten Team und viel Erfahrung auf dem Gebiet der gynäkologischen Onkologie helfen wir unseren Patientinnen bei der Rückkehr zu Gesundheit, Aktivität und Lebensfreude. Nach einem ausführlichen Gespräch und nach gründlicher Untersuchung legen wir gemeinsam mit Ihnen vor Beginn der Behandlung Therapieziele fest. Körperliche, seelische und soziale Faktoren der Rehabilitation werden ganzheitlich berücksichtigt. Insbesondere werden dabei alle Maßnahmen auf die spezielle Situation der jeweiligen Patientin abgestimmt. Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten, sich in der Klinik etwas Gutes zu tun. Menschliche Zuwendung wird bei uns groß geschrieben.

 

Eine stationäre Rehabilitationsbehandlung bietet den Vorteil, dass alle Therapien optimal aufeinander abgestimmt werden können. Über viele Jahre ist in der gynäkologischen Abteilung eine Versorgungsstruktur entstanden, die eine qualitativ hochwertige Rehabilitation ermöglicht. Wir arbeiten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und internationalen Standards.

Kontakt

Facharzt für Gynäkologie

Dr. Wilm Wieckhorst

Telefon: (04644) 90-2710



Über uns