HELIOS Klinikum Schleswig

Leistungen und Angebote

Gynäkologische Onkologie

Einer unserer Schwerpunkte ist die operative und konservative Behandlung aller gynäkologischen Krebserkrankungen inklusive Chemo-Hormontherapie. Details entnehmen Sie bitte auch unserer separaten Seite der onkologischen Ambulanz.

Brustkrebs

Wir bieten Ihnen das gesamte Behandlungsspektrum in der Brustkrebstherapie an. Von der Gewebeentnahme per Hochgeschwindigkeitsstanze, über die kompletten radiologischen Untersuchungen inklusive Mamma-MRT, bis hin zu allen gängigen operativen Verfahren. Wann immer möglich werden brusterhaltende Operationsverfahren gewählt, zum Teil auch mit simultanem Brustaufbau durch Prothesen oder Gewebsexpander. Sollte dies primär nicht durchführbar sein, besteht die Möglichkeit eines onkoplastischen Brustaufbauverfahrens wie z.B. Schwenklappenplastiken. Zur schonenden Entfernung der Lympknoten im Bereich der Achsel wenden wir, wenn möglich, die Methode des Wächterlymphknotens an.

Weitere Krebserkrankungen

Wir behandeln des Weiteren Krebserkrankungen der Vulva, des Gebärmutterhalses, der Gebärmutter und der Eierstöcke. Bei größeren operativen Eingriffen können wir auf umfangreiche Erfahrungen unserer chirurgischen Kollegen zurückgreifen und diese im Team nutzen.

Entfernung der Gebärmutter

Es gibt heutzutage vielfältige Möglichkeiten der Gebärmutterentfernung. Wir bieten Ihnen neben Eingriffen von der Scheide aus auch alle neueren Verfahren wie z.B. Entfernung des Gebärmutterkörpers unter Belassung des Gebärmutterhalses an.

 

Endoskopische Verfahren werden bei uns mit viel Routine durchgeführt und ersparen den kaum mehr notwendigen Bauchschnitt. Isolierte Myome können ggf. auch unter Erhaltung der Gebärmutter entfernt werden.

Minimalinvasive Operationen per Laparoskopie

Unser besonderes Leistungsspektrum beinhaltet alle gängigen operativen Eingriffe per Bauchspiegelung (Laparoskopie). Hierzu verwenden wir modernste Instrumente und Übertragungstechniken (HDTV). Geboten werden u.a. Eierstocksoperationen, Sterilisationen, Überprüfung der Eileiterdurchgängigkeit bei Kinderwunsch, Lösen von Verwachsungen oder Diagnostik bei Beschwerden.

Blasenschwäche (Inkontinenz)

Wir bilden zusammen mit unseren chirurgischen Kollegen ein ausgewiesenes Expertenteam in unserem Beckenbodenzentrum. Wir bieten neben Diagnostik wie urodynamischen Messungen, Rektoskopien und Ultraschalluntersuchungen spezielle Sprechstunden für Ihre Beschwerden an.

 

Inkontinenzoperationen erfolgen je nach Bedarf per Bauchschnitt oder durch die Scheide, mit Einlage von Netzen oder Bändern wie z.B. TOVT, TVT, 4- Punkt- oder 6- Punkt Netzen.

Ambulante Operationen

Kleinere operative Eingriffe werden bei uns wann immer möglich ambulant durchgeführt. Durch unser Ambulantes OP Zentrum werden Wartezeiten auf ein Minimum beschränkt und Sie können das Krankenhaus kurz nach dem Eingriff wieder verlassen. Ambulant werden z.B. Konisationen, Ausschabungen bei Blutungsstörungen, diagnostische Bauchspiegelungen oder Sterilisationen durchgeführt.

Kontakt integrative onkologische Medizin

Dr. med. Silke Bertram
Funktionsoberärztin

Telefon: (04621) 812-1897

E-Mail

Quicklinks



Über uns