HELIOS Klinikum Schleswig

Unser Behandlungskonzept

In unserem interdisziplinären Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum am HELIOS Klinikum Schleswig vereinen wir die medizinischen Leistungen von Chirurgen, Gynäkologen und Urologen. Unsere Ärzte begegnen den physiologischen und psychologischen Besonderheiten von Erkrankungen an Blase und Beckenboden mit fachübergreifend organisierter Diagnostik, Beratung und Therapie. Gemeinsam mit Ihrem Hausarzt finden wir den optimalen Therapie-Ansatz für Sie.

Gebündeltes Fachwissen – bestmögliche Therapie

Die Ursachen für Beckenbodenschwäche und Inkontinenz sind vielfältig und erfordern ein interdisziplinäres Behandlungskonzept. In der Ärzte-Konferenz gehen unsere Spezialisten Ihrem Fall auf den Grund.
Die Ursachen für Beckenbodenschwäche und Inkontinenz sind vielfältig und erfordern ein interdisziplinäres Behandlungskonzept. In der Ärzte-Konferenz gehen unsere Spezialisten Ihrem Fall auf den Grund.

In einer Ärzte-Konferenz besprechen unsere Spezialisten Ihren individuellen Fall.

 

Gynäkologe

Unser Facharzt für Frauenheilkunde ist Ihr Ansprechpartner und Ratgeber, wenn Sie an Beckenboden-Beschwerden leiden.

 

Urologe

Unser Facharzt ist Spezialist für harnbildende oder harnableitende Organe, wie z.B. Niere, Blase oder Harnröhre.

 

Chirurg

Unser Experte weiß, wann ein operativer Eingriff erforderlich wird und berät Sie, wenn therapeutische Maßnahmen Beschwerden nicht mehr lindern können.

Erkrankungen des Beckenbodens und Symptome wie Inkontinenz haben vielfältige Ursachen. Verschiedene Schaltstellen des Körpers sind für die Steuerung von Muskulatur, Blase und Darm verantwortlich. Deshalb werden Sie im Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum am HELIOS Klinikum Schleswig von mehreren Spezialisten aus den medizinischen Fachgebieten Gynäkologie, Urologie und Chirurgie behandelt.

 

Unsere Fachärzte sind Ihre medizinischen Berater, die Ihren individuellen Fall genau unter die Lupe nehmen. Unser Behandlungskonzept ist interdisziplinär. Das bedeutet, dass unsere Spezialisten gemeinsam eine Diagnose für Sie erstellen. Ihre Befunde werden von unserem Team in einer Ärzte-Konferenz analysiert. In Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt besprechen unsere Mediziner dann Ihren individuellen Fall, damit wir für Sie das bestmögliche Therapie-Konzept erarbeiten können.

Infos und Terminvergabe

Unsere Spezialisten beraten Sie gern!

Telefon: (04621) 812-1271

E-MAIL

Tipps und Übungen

Sie wollen Ihren Beckenboden stärken?
Hier finden Sie fünf Tipps für Ihr Beckenbodentraining



Über uns