HELIOS Klinik Sangerhausen

Physiotherapie

Die Ursprünge unserer heutigen Physiotherapie gehen bis in die Anfänge der achtziger Jahre zurück. Heute ist die Physiotherapie aus der Heilbehandlung nicht mehr wegzudenken. Schließlich ist sie die älteste Form der Krankenbehandlung und hat sich mit den sogenannten natürlichen Mitteln wie Wasser, Licht, Wärme, Kälte, Luft, Massage, Heilgymnastik und Elektrotherapie zu einer eigenständigen Therapieform entwickelt. Natürlich kann sie notwendige operative Eingriffe nicht ersetzen ebenso wenig wie die medikamentöse Therapie. Unsere Physiotherapeuten sind in der Lage, für jedes Krankheitsbild einen individuellen Therapieplan aufzustellen. In unserer Einrichtung erwarten Sie ein an modernste Anforderungen angepasstes Team sowie modernste Technik.

Spezialgebiete

  • Gerätegestützte Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Behandlung von entwicklungsgestörten Kindern 

 

Leistungsspektrum

  • Medizinische Trainingstherapie
  • Krankengymnastik
  • Verschiedene Massagen Unterwassermassage und Stangerbad
  • Wärmeanwendungen (z.B. Packungen, Rotlicht)
  • Behandlungen nach dem Bobath-Konzept
  • Lymphdrainage Elektro- und Kryotherapie
  • Ultraschallbehandlung Extensionsbehandlung plus Mikrowelle
  • Vier-Zellen-Bad
  • Kinesiotaping

 

Behandlungsziele

  • Kräftigung der Muskulatur
  • Schmerzbeseitigung und -linderung
  • Erhaltung und Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit
  • Kompensation von Überlastungs- und Abnutzungsschäden
  • Wiederanpassung an die Alltagsbelastung durch abgestufte, kontrollierte Leistungssteigerun

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Sangerhausen
Leiterin Physiotherapie
Claudia Zier

Am Beinschuh 2a
06526 Sangerhausen

Telefon: 03464/66-1900

E-Mail


Über uns