HELIOS Klinik Sangerhausen

Unfallchirurgie und Orthopädie

Dr. med. Jan Phenn

Verletzungen beim Sport oder im Arbeitsleben sind keine Seltenheit. Deshalb ist schnelles Handeln Maxime in unserer Klinik. Unsere Spezialisten setzen auf modernste Technik und neue Operationsverfahren zum Wohle unserer Patienten. Wird eine Operation notwendig, sorgen wir nicht nur für eine sorgfältige Vorbereitung. Wir legen auch großen Wert auf eine qualifizierte Nachsorge.

 

Unfallchirurgie/Orthopädie

Seit 2012 sind wir Mitglied des „Traumanetzwerkes Sachsen-Anhalt Süd“ und hierbei als Lokales Traumazentrum zertifiziert. Weiterhin verfügen wir über die Zulassung zum Verletzungsartenverfahren der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (VAV).

 

Spezialgebiete
    • Operative und konservative Frakturversorgung am gesamten Skelett einschl. der Wirbelsäule sowie periprothetischer Frakturen mit allen modernen Versorgungsverfahren
    • Endoprothetik und Revisionsendoprothetik an Schulter-, Hüft- und Kniegelenk unter Einsatz von Navigationssystemen
    • Arthroskopische und offene Eingriffe am Schulter- und Kniegelenk einschließlich Knorpeltransplantation und Bandersatzplastiken nach modernsten Techniken

       

      Fachübergreifende Kompetenzzentren
      • Zusammenarbeit mit dem Diabetes-Therapiezentrum bei der operativen Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
      • Die Behandlung von verletzten Kindern erfolgt gemeinsam mit unserer Abteilung für Kinderheilkunde
      • Enge Kooperation mit unserer geriatrischen Abteilung, um eine reibungslose Nachsorge nach Unfällen im hohen Alter zu gewährleisten

       

      Fortbildung, Lehre, Forschung
      • Betreuung und Ausbildung von Medizinstudenten (Famulatur, Praktisches Jahr)
      • Möglichkeiten von Hospitationen an der Klinik
      • Interne Fortbildungsveranstaltungen sowie Weiterbildungen für Hausärzte und niedergelassene Kollegen

      So erreichen Sie uns

      HELIOS Klinik Sangerhausen

      Chefarzt
      Dr. med. Jan Phenn

      Am Beinschuh 2a
      06526 Sangerhausen

      Telefon: 03464/66-3001
      Telefax: 03464/66-3003

      E-Mail


      Über uns