HELIOS Klinik Sangerhausen

Psychiatrische Institutsambulanz nach §118 (2) SGB V

In unserer Institutsambulanz bieten wir eine ambulante multiprofessionelle Behandlung psychiatrischer Erkrankungen an, für die aufgrund von Art, Dauer und Schwere der Erkrankung die Angebote der niedergelassenen Fachärzte und Psychotherapeuten nicht ausreichend geeignet oder verfügbar sind. Das Behandlungskonzept beinhaltet die gleichen Angebote, wie das Angebot der Tagesklinik in entsprechend geringerer Frequenz. Wir verstehen uns in der PIA ebenfalls als Interventionsteam für Krisensituationen/Rückfälle, die sich ohne stationäre Behandlung auffangen lassen und unterstützen durch unsere Angebote die Verkürzung stationärer oder teilstationärer Behandlungen.  

 

Voraussetzungen für die Aufnahme:

Überweisung durch einen niedergelassenen Arzt 

Im Aufnahmegespräch entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam den weiteren Behandlungsplan und helfen Ihnen ggf. bei der Vermittlung in die ambulante Behandlung der niedergelassenen Kollegen.



Über uns