HELIOS Klinikum Salzgitter

Stationäre Behandlung


Notfälle können jederzeit tags und nachts versorgt werden und bedürfen keiner Anmeldung.

 

Die stationäre Aufnahme

Zunächst melden Sie sich bitte im Eingangsbereich in der Patientenaufnahme an; dort werden Sie nach Ihrer Einweisung gefragt und in unserem Klinikum registriert. Dort erhalten Sie Krankenhausunterlagen und Namensetiketten. Anschließend begeben Sie sich zum "Rondell", der zentralen Anlaufstelle im großen Wartebereich des Erdgeschosses. Sie werden hier von unserer Aufnahmeschwester aufgerufen und zum Aufnahmearzt weitergeleitet, der Sie untersucht und die geplanten Maßnahmen mit Ihnen bespricht. Hier finden auch die ersten Untersuchungen statt. Privatpatienten melden sich bitte vorher noch im Sekretariat.

 


Sind noch weitere Untersuchungen notwendig (z. B. Ultraschall, Röntgen, EKG, Laboruntersuchungen), wird die Aufnahmeschwester dies für Sie weiter organisieren. Kommen Sie zur Operation, bei der eine Narkose notwendig ist, wird auch ein Arzt unserer Abteilung für Anästhesie ein aufklärendes Gespräch mit Ihnen führen. Anschließend gelangen Sie per Fahrstuhl oder zu Fuß direkt auf die Stationen der Urologischen Klinik (Stationen 2 und 3 im 2. Stock), wo Sie vom Pflegepersonal begrüßt werden. Wir bemühen uns, dass Sie sich auf der Station und in Ihrem Zimmer in der nächsten Zeit wohlfühlen.

 


Ihr Stationsarzt wird sich im Tagesverlauf bei Ihnen vorstellen und noch offene Fragen klären. Den ungefähren Zeitpunkt der Operation am nächsten Tag können Sie am Abend vor der Operation auf der "Abendrunde" der Schwester erfragen.

 


Beachten Sie bitte, dass manche Medikamente rechtzeitig vor einer Operation abgesetzt werden müssen, zum Beispiel Metformin; besprechen Sie dieses auch vorher mit Ihrem Urologen, Ihrem Hausarzt oder mit uns.
Bringen Sie bitte Herz-, Allergiepässe, Patientenverfügungen etc. - soweit vorhanden - mit zur Aufnahme.

 

 

Ihr Kontakt

Dr. med. Wigand Wucherpfennig

Chefarzt Urologische Klinik
Tel.: (05341) 835 1671
Fax.: (05341) 835 1668
E-Mail senden

Sekretariat

Veronika Mosig
Tel.: (05341) 835 1670
Fax.: (05341) 835 1668
E-Mail senden

Privatsprechstunde

Für die Privatsprechstunde und stationäre Aufnahmetermine bitten wir um Terminvereinbarung über das Sekretariat, Chefsekretärin Frau Mosig, Tel: (05341) 835 1670.

 

 



Über uns