HELIOS Klinik Rottweil

Der Ablauf am Anästhesietag

In der Regel erhalten Sie am Morgen des Eingriffs und gelegentlich am Vorabend Medikamente zur Vorbereitung auf die Anästhesie.

 

Kurz vor dem geplanten Beginn werden Sie in Ihrem Bett in Begleitung einer Stationsschwester zum Operationsbereich gebracht.

 

Ein Operationspfleger bringt Sie anschließend in einen Vorbereitungsraum für die Anästhesie, wo Sie von unserem Anästhesie-Fachpflegepersonal und Ihrem Anästhesisten weiterbetreut werden.

 

  • Legen eines venösen Zugangs zur Medikamentengabe und Flüssigkeitstherapie
  • EKG - zur Herzrhythmussüberwachung
  • Blutdruck - zur Kreislaufüberwachung
  • Pulsoxymeter - zur Atmungsüberwachung
  • ErweiterteÜberwachung bei wichtigen Vorerkrankungen

 

Alle weiteren Vorbereitungen und Abläufe sind abhängig von der geplanten Anästhesietechnik (Allgemein- oder Regionalanästhesie) und werden Ihnen im einzelnen im Rahmen des Vorbereitungsgespräches erläutert.