HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen

Wissenschaftliche Arbeiten

Ärztlicher Direktor, Chefarzt Dr. med. Oliver Schilling

  • Promotion

    • 08/2001 -  „Quantitative Erfassung der Hämatopoese im Knochenmark - ein Vergleich zwischen Magnetresonanztomographie und Histologie“
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen

    • Braunschweig, R., O. Schilling, W. Wawro, M. Herrmann:
      Aktuelle und effektive bildgebende Diagnostik von Sprunggelenk und Fuß Trauma und Berufskrankheit 5 (2003) 156-162
    • Braunschweig, R., O. Schilling, W. Wawro, M. Herrmann
      Sprunggelenk und Fuß – aktuelle und effektive bildgebende Diagnostik
      Trauma und Berufskrankheit (2004) 197-203
    • Braunschweig, R., O. Schilling, I. Höller, W. Wawro
      Bone bruise und MR – klinischer Stellenwert eines diagnostischen Zeichens
      Trauma und Berufskrankheit 2006
    • O. Schilling, O. Römer, R. Braunschweig, R. Stuttmann
      Integrierte Bildgebung beim Polytrauma
      Visions (15/06), 2-9
    • S. Huth, O. Schilling
      Cardiale Bildgebung mittels Sonograpie
      Visions (16/06)
    • T. Hirsch, O. Schilling, J. Barth
      Beckenvenenthrombose als Komplikation ber kartilaginärer Osteochondromatose
      VASA 2007; 36: Suppl. 70
    • G.O. Hofmann, Julia Marthike, Ralph Großstück, M. Hoffmann, Matthias Lange, Holer Plettenberg, Rainer Braunschweig, Oliver Schilling, Ingmar Kaden, Gunter Spahn - Detection and evaluation of initial cartilage pathology in man
      Pathophysiology 17 (2010) 1-7
    • L. Kowalzick, O. Schilling, E. Schaarschmidt, A. Mamada, C. Michalski, J.-M. Pönnighaus - Gutes Ansprechen eines therapierefraktären metastasierten Malignen Melanoms auf palliative Immuntherapie mit Ipilimumab
      Akt Dermatol 2012; 38: 323-325


    Wissenschaftliche Buchbeiträge

    • M. Eichhorn, C. Lipfert, O. Schilling
      „Strahlenschutz für OP-Personal“
      H. Hoffmann GmbH, Berlin, 3. Auflage 2008


    Wissenschaftliche Poster

    • 03/1997 - Europäischer Röntgenkongreß, Wien
      "Comparison of MR images (chemical shift imaging, T1w and T2w images) with macroscopy and histology in human bone marrow" (Erstautor)
    • 11/1998 - RSNA, Chicago
      "Comparison of MR images (chemical shift imaging, T1w and T2w images) with macroscopy and histology in human bone marrow" (Erstautor)
    • 04/2004 - 99. Versammlung der Anatomischen Gesellschaft, Wien
      „Aktuelle und effektive Diagnostik der Sprunggelenke und des Fußes“ (Erstautor)
    • 10/2004 - ESSR-Meeting, Augsburg
      “Current aspects of imaging diagnostics of foot and foot ankle” (Erstautor)
    • 09/2007 - 14. Dreiländertagung der DGA, München
      Beckenvenenthrombose als Komplikation bei Kartilaginärer Osteochondromatose (Zweitautor)
  • Wissenschaftliche Vorträge

    • 05/1998 - Jahrestagung  der Deutschen Röntgengesellschaft, Wiesbaden"Kernspintomographische Erfassung und Quantifizierung der Hämatopoese im Knochenmark. Ein Vergleich von MRT und Histologie"(Erstautor)
    • 10/1998 - Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft und Thüringischen Gesellschaft für Radiologie und Nuklearmedizin, Radebeul"Stellenwert der Sonographie bei abdominellen Notfällen""Kontrastmittelverstärkte Duplexsonographie nach Nierentransplantation"(Erstautor)
    • 02/1999 - 23. Unfallchirurgisches Symposium "St. Georg" Leipzig, Leipzig "Bildgebende Diagnostik des Schultergelenkes" (Erstautor)
    • 10/1999 - Vortrag zur Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft "Portanlagen- Komplikationen und deren Lösung" (Erstautor)
    • 10/2001 - Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft, "Dissektion supraaortaler Gefäße" (Erstautor)
    • 05/2002 - Vom Bild zur Diagnose, Halle „Kontrastmittelgestütze MR-Pulmonalisangiographie“ (Erstautor)
    • 05/2002 - Fortbildungsreihe für Ärzte im Praktikum sowie Assistenzärzte, Halle „Entzündliche Gelenkerkrankungen im konventionellen Röntgenbild“ (Erstautor)
    • 06/2002 - Unfallkolloquium Main, Frankfurt am Main „Primäre und sekundäre bildgebende Diagnostik bei Fußverletzungen“ (Erstautor)
    • 09/2002 - Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft, Bautzen „Dissektion supraaortaler Gefäße“ (Erstautor)
    • 11/2002 - 26. Unfallmed. Tagung des Landesverbandes Hessen-Mittelrhein und Thüringen der gewerblichen Berufsgenossenschaften „Primäre und Sekundäre bildgebende Diagnostik bei Fußverletzungen“ (Ersttautor)
    • 05/2003 - Jahrestagung der Deutschen Röntgengesellschaft, Wiebaden „Projektionsradiographie mit Festkörperdetektoren – Optimierung der Bildqualität“ (Erstautor)
    • 05/2003 - „Aktuelle Aspekte der bildgebenden Diagnostik des Sprunggelenkes und des Fußes“ (Erstautor)
    • 09/2003 - Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft, Bad Elster „Projektionsradiographie mit Festkörperdetektoren – Optimierung der Bildqualität“ (Erstautor)
    • 09/2003 - „Aktuelle und effektive Diagnostik des Sprunggelenkes und des Fußes“ (Erstautor)
    • 01/2004 - Weiterbildungsreihe der Klinik für Radiologie, Chemnitz „MR Im Rahmen der Notfalldiagnostik“ Einladungsvortrag (Erstautor)
    • 06/2004 - Bad Kösener Kolloquium (Einladungsvortrag), Bad Kösen „Bildgebende Diagnostik des Schultergelenkes“ (Erstautor)
    • 06/2004 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle „Kernspintomographie des muskoloskeletalen Systems – Leistungsfähigkeit und Probleme“ (Erstautor)
    • 05/2004 - Jahrestagung der Deutsche Röntgengesellschaft, Berlin „Diagnostik von Scaphoidfrakturen – ein Untersuchungsschema“ (Erstautor)
    • 05/2006 - Jahrestagung der Deutsche Röntgengesellschaft, Berlin Einladungsvortrag Lunch-Symposium Toshiba „MS-CT und Polytrauma: Integriertes Schockraummanagement – Workflow und Ergebnisse“ (Erstautor)
    • 06/2006 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost, Jahrestagung der Klinik, Halle „Kernspintomographie – Anforderungen an die bildgebende Diagnostik“ (Erstautor)
    • 11/2006 - Unfallchirrugisches Symposium, Dessau „Radiologische Diagnostik des Schultergelenkes“ (Erstautor)
    • 02/2007 - Unfallchirurgische Weiterbildung, Halle „Diagnostik des Schultergelenkes“ (Erstautor)
    • 04/2007 - Internistische Weiterbildung, Halle „MR-Kontrastmittel“ (Erstautor)
    • 06/2007 - Unfallchirurgisches Kolloquium, Halle Differenzierter Einsatz bildgebender Verfahren in der Diagnostik handgelenknaher Verletzungen (Erstautor)
    • 06/2007 - Unfallchirurgische Tagung, Dessau Bildgebende Diagnostik von Fuß und Sprunggelenk (Erstautor)
    • 06/2007 - CT-User Meeting, MSCT Angiographie, MünsterGefäßdiagnostik bei polytraumatisierten Patienten (Erstautor)
    • 07/2007 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost, Jahrestagung der Klinik, Halle „Degenerative Erkrankungen der lumbalen Wirbelsäule“ (Erstautor)
    • 09/2007 - Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft „Integrierte  Versorgung und Bildgebung beim Polytrauma – organisatorische und klinische Ergebnisse“ (Erstautor)
    • 05/2008 - Schockraummanagement und Traumanetzwerk, Gera „Integrierte Versorgung und Bildgebung beim Polytrauma“ (Erstautor)
    • 05/2008 - Gemeinsame Fortbildungsreihe „Vom Bild zur Diagnose“ BG-Klinik, Krankenhaus Dölau, Universität Halle „Das radiologische Fachgutachten“ (Erstautor)
    • 07/2008 - 2. Sächsischer HELIOS Gesundheitstag, HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen „Minimalinvasive Therapie des chronischen Rückenschmerzes“ (Erstautor)
    • 11/2008 - Herbsttagung HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen „Vaskuläre Diagnostik mittels MR-Angiographie“ (Erstautor)
    • 11/2008 - HELIOS Jahrestagung, Berlin „Digitaler Workflow“ (Erstautor)
    • 12/2008 - Mittwochsvorlesung des HELIOS Vogtland-Klinikums „Was kann die Radiologie heute leisten?“ (Erstautor)
    • 03/2009 - Muskuloskeletaler Kurs, Halle „Bildgebende Diagnostik des Ellenbogens“ „Bildgebende Diagnostik der Schulter“ (Erstautor)
    • 05/2009 - Fortbildungsveranstaltung der Klinik für Psychiatrie, HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen „Radiologische Diagnostik in der Psychiatrie“ (Erstautor)
    • 10/2009 - Fachgruppentagung HELIOS „Qualitätsindikatoren in der Radiologie“ (Erstautor)
    • 11/2009 - Muskuloskeletaler Kurs, Halle „Bildgebende Diagnostik des Kniegelenks“ „Pitfalls der unteren Extremität“ (Erstautor)
    • 11/2009 - Herbsttagung HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen Bildgebende Verfahren zur Diagnostik und Intervention Ethik und Verantwortlichkeit (Erstautor)
    • 03/2010 - „Pathways radiologischer Diagnostik“ Frühjahrstagung – HELIOS Fachgrupppe (Erstautor)
    • 03/2010 - „Benchmark in der Radiologie“ Frühjahrstagung – HELIOS Fachgrupppe (Erstautor)
    • 10/2010 - Weiterbildungsreihe für MTRA am HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen MR-Angiographie (Erstautor)
    • 11/2010 - „Wundheilungsstörungen“ Herbsttagung HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen (Erstautor)
    • 12/2010 - „Radiologische Diagnostik am Pankreas“ 26. Vogtland-Symposium Bad Elster (Erstautor)
    • 12/2010 - ”Bildgebende Diagnostik am Schultergelenk” 3. Plauener Radiologische Runde (Erstautor)
    • 03/2011 - Aktueller Stand der Teleradiologie Frühjahrstagung – HELIOS Fachgruppe (Erstautor)
    • 11/2011 - Muskuloskeletaler Kurs, Halle „Bildgebende Diagnostik des Schultergelenkes“ (Erstautor)
    • 12/2011 - „Das Magenkarzinom“ 27. Vogtland-Symposium Bad Elster (Erstautor)
    • 02/2012 - „Integration der CT in die Schockraumversorgung – rechtfertigt der Benefit den Aufwand?“ Festveranstaltung HELIOS Klinikum Borna (Erstautor)
    • 09/2012 - Ärztestammtisch Oelsnitz „Was kann die Radiologie heute leisten?“ (Erstautor)
    • 11/2012 - Großgeräte-Anforderungsverhalten Herbsttagung – HELIOS Fachgruppe (Erstautor)
    • 11/2012 - „Polytraumadiagnostik - Fokus Abdomen“ Tagung Traumanetzwerk Ost-Sachsen (Erstautor)
    • 04/2013 - Diagnostik des Schultergelenkes Muskuloskelettaler Kurs BG-Kliniken Bergmannstrost Halle / Saale (Erstautor)

     

    Wissenschaftliche Kursveranstaltungen

    • 06/2003 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle (organisatorische Leitung)
    • 03/2004 und 10/2004 - Weiterbildungskurs der Klinik Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie, Halle „CT- und MR- Angiographie“ (wissenschaftliche Leitung)
    • 9 Veranstaltungen 2004 - Gemeinsame Fortbildungsreihe „Vom Bild zur Diagnose“ BG-Klinik, Krankenhaus Dölau, Universität Halle (organisatorische Leitung)
    • 06/2004 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle (organisatorische Leitung)
    • 04/2005 und 09/2005 - Weiterbildungskurs der Klinik für Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie, Halle „Polytrauma-Versorgungsstrategie, Erstuntersuchung und Befundung“ (organisatorische Leitung)
    • 06/2005 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle (organisatorische Leitung)
    • 9 Veranstaltungen 2005 - Gemeinsame Fortbildungsreihe „Vom Bild zur Diagnose“ BG-Klinik, Krankenhaus Dölau, Universität Halle (organisatorische Leitung)
    • 06/2006 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle (organisatorische Leitung)
    • 03/2006 und 10/2006 - Weiterbildungskurs der Klinik Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie, Halle „CT- und MR- Angiographie“ (wissenschaftliche Leitung)
    • 9 Veranstaltungen 2007 - Gemeinsame Fortbildungsreihe „Vom Bild zur Diagnose“ BG-Klinik, Krankenhaus Dölau, Universität Halle (organisatorische Leitung)
    • 03/2007 - Weiterbildungskurs der Klinik für Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie, Halle „Muskuloskeletale Diagnostik, Teil 1-obere Extremität“ (wissenschaftliche Leitung)
    • 07/2007 - Radiologiegespräche am Bergmannstrost (Jahrestagung der Klinik), Halle (organisatorische Leitung)
    • 09/2007 - Weiterbildungskurs der Klinik für Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie, Halle „Muskuloskeletale Diagnostik, Teil 2-untere Extremität“ (wissenschaftliche Leitung)
    • 3/2010 - 1.  Plauener Radiologische Runde Schlaganfall (Wissenschaftliche Leitung)
    • 04/2010 - 1. Sonographie-Kurs am HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen (Wissenschaftliche Leitung)
    • 06/2010 - 2. Plauener Radiologische Runde Akutes Abdomen (Wissenschaftliche Leitung)
    • 10/2010 - Weiterbildungsreihe für MTRA am HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen MR-Angiographie (Wissenschaftliche Leitung)
    • 12/2010 - 3. Plauener Radiologische Runde Das Schultergelenk (Wissenschaftliche Leitung)
    • 12/2012 - Radiologie - Quo vadis? Plauen (Wissenschaftliche Leitung)



    Sonstige Tätigkeiten

    • 09/2010 - Gemeinsame Jahrestagung der Sächsischen Radiologischen Gesellschaft sowie der Thüringischen Gesellschaft für Radiologie und Nuklearmedizin, Zeulenroda (Kongresspräsident)

So erreichen Sie uns

Zentrum für Radiologie
Ärztlicher Direktor, Chefarzt
Dr. med. Oliver Schilling

Röntgenstraße 2
08529 Plauen

Telefon: (03741) 49-33 15
Telefax: (03741) 49-35 74

E-MAIL



Über uns