HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen

Leistungsspektrum

Die Krankenhausapotheke versorgt alle medizinischen Bereiche des HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen mit apothekenpflichtigen Waren, Infusionslösungen sowie Reagenzien und Chemikalien.

  • Die Krankenhausapotheke beliefert zeitnah und bedarfsgerecht alle Stationen, Kliniken und Zentren des Klinikums mit Arzneimitteln, Infusionslösungen, Röntgenkontrastmitteln, Desinfektionsmitteln und apothekenpflichtigen Medizinprodukten.

    In der Herstellungsabteilung werden Dermatika, Kapseln, Suppositorien und Lösungen im Rezeptur- und Defekturmaßstab zubereitet, wenn keine Fertigarzneimittel in den entsprechenden Dosierungen verfügbar sind oder die Eigenherstellung ökonomische oder qualitative Vorteile bietet.

    Für die onkologischen Patienten unseres Klinikums werden individuelle Zytostatikazubereitungen unter aseptischen Bedingungen hergestellt.

    Die Krankenhausapotheke ist gleichzeitig das Arzneimittelinformationszentrum für das medizinische und pflegerische Personal. Es werden Anfragen zu Arzneimittelneben- und -wechselwirkungen sowie pharmakoökonomischen Fragestellungen beantwortet. Zu in- und ausländischen Präparaten werden Recherchen durchgeführt und das Personal in Substitutionsfragen beraten. Durch aktive Mitarbeit in der Arzneimittelkommission wird ein wichtiger Beitrag zur Sicherstellung eines wissenschaftlichen Einsatzes von Arzneimitteln geleistet.



Über uns