HELIOS Klinikum Pirna

Leistungsspektrum

Die Praxis bietet ein breites Behandlungsspektrum an, welches nachfoglend aufgeführt wird.

  • endoskopische und mikrochirurgische Operationen bei Bandscheibenerkrankungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • dekompressive Operationen bei Verengung des Rückenmarkkanals
  • Spondylodesen (Versteifungen) bei Lockerungen und Instabilitäten der Wirbelkörper (Wirbelgleiten)
  • Versorgung von Frakturen durch Versteifungen und Wirbelkörperersatz
  • Frakturversorgung mittels Kyphoplastie bei traumatischen, tumorbedingten oder osteoporotischen Wirbelbrüchen
  • Tumorchirurgie bei Spinalen Tumoren
  • Behandlung von entzündlichen Wirbelsäulenerkrankungen
  • konservative Wirbelsäulenbehandlungen mit CT-gestützten Infiltrationen, Schmerztherapie, leistungstarker Physiotherapie und manueller Therapie
  • periphere Nervenläsionen/-kompressionen
  • entzündliche, hämorrhagisch oder tumoröse Fremdvolumen im Schädelinneren (intrakranielle Raumforderungen)

 

 

So erreichen Sie uns

Praxis für Neurochirurgie
Dr. med. Mathias Dymora

Ringstraße 4
01809 Heidenau

Bitte beachten Sie, dass die Terminvereinbarung über die Praxis in Pirna erfolgt:

Telefon: (03501) 7118-6001
Telefax: (03501) 7118-6003

E-MAIL



Über uns